Globale und lokale Extrema

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In der Mathematik ist ein Extremwert (oder Extremum; Plural: Extrema) der Oberbegriff für lokales und globales Maximum und Minimum. Ein lokales Maximum ist der Wert der Funktion an einer Stelle x, in deren Umgebung die Funktion keine größeren Werte annimmt. x wird lokaler Maximierer genannt.

Ein globales Maximum wird auch absolutes Maximum genannt, für ein lokales Maximum wird auch der Begriff relatives Maximum gebraucht. Lokale und globale Minima sind analog definiert.

Die Lösung einer Extremwertaufgabe nennt man die extremale Lösung.

mehr dazu Hier >> http://de.wikipedia.org/wiki/Extremwert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?