Gliderschmerzen ddurch rauchvergiftung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Alles noch mal gutgegangen.Kohlenmonoxyd ist aber in entsprechender Konzentration tödlich.Bitte umgehend einen Fachmann prüfen lassen,was der Grund für das Entweichen der Brandgase in Dein Zimmer ist.Das kann von einem (teilweisen) Verschluß des Schornsteinkopfes ,z.B.durch einen Vogel sein,wie undichte Scheiben,undichte Ofentüre bzw.mangelnder Zug betr.des Feuerungsvorganges.Ich hoffe mal einfach,das Du nur enfach die Tür nicht richtig verriegelt hattest.Liebe Grüße

Kommentar von nikitaman123
05.03.2016, 11:39

Danke für die Antwort ja hatte Glück das ich aufgestanden bin. Und es ging ein heftiger Sturm deshalb denke ich an dem Wind liegt es und muss ich da jetzt noch zum artz oder nicht? Danke lieber grüße

1

Das ist tödlich wenn die Konzentration zu hoch wird. Aber wenn du schläfst merkst es eh nicht. Umgehend schornsteinfeger und Installateur anrufen

Naja ich würde bei einer Kohlenmonoxydvergiftung zur Sicherheit einen Arzt hinzuziehen.. bleiebende Schäden sind bei Sauerstoffmangel möglich... ferndiagnosen zu stellen ist bei sowas nie möglich.Ein besuch beim Arzt schadet sicher nicht und ein Telefonat mit dem Heizungstechniker auch nicht.

ja das ist durchaus möglich!

Kommentar von nikitaman123
05.03.2016, 11:33

Muss ich da zum artz oder geht es von alleine weg?

1

Was möchtest Du wissen?