Gletscher...Blau? WARUM?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

weil das eis (genau wie wasser oder ozon) die rote farbe im licht nicht reflektiert.

deswegen erscheint er in so einem durchdringenden blau.

übrigens :) wusstet du dass sich gletscher, obwohl innen komplett zu eis erstarrt, eher wie wasser verhalten? ihr inneres ist ständig in bewegun, obwohl es hart gefroren ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Relativ simpel: Das Licht, das von der Sonne kommt, wird an Teilchen der Atmosphäre gestreut. Dabei wird allerdings das kurzwellige, blaue Licht stärker gestreut als das, im Gegensatz zum blauen, langwellige rote Licht. Sprich: das rote Licht kommt nur auf gerader Strecke von der Sonne in das Auge, das blaue Licht dagegen wird, wenn es irgendwo in die Atmosphäre trifft, gebrochen und kann entsprechend auch "schräg", also nicht in einer Linie "von der Sonne ins Auge", gesehen werden. Ist das halbwegs verständlich?

                            XxUserxX
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lilith21
18.12.2011, 22:13

das erklärt aber nicht warum der gletscher nun blau ist O.o

das könnte der ansatz für die erklärung der verblauung in weiter ferne sein ^^

0

Weil er aus eis besteht?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

VLLT. opdische täuschung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?