Gleitsichtkontaktlinsen - Biofinity oder AirOptix Multifocal

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Frizzie

Gleitsichtlinsenanpassung ist nicht so einfach. Jede Linse muss zu einem Auge passen. Gleichzeitig muss auch die Fern und Nahfunktion gut aufeinander abgestimmt sein.

Bitte überlasse die Wahl deinem Kontaktlinsenanpasser.

Grundsätzlich scheint die CooperVision-Linse mehr Erfolg zu bringen.

Viel Spaß noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von linsentante
03.12.2013, 20:21

Herzlichen Dank für die Auszeichnung

0

Ich kann dir nicht sagen, welche besser funktioniert, weil dazu müsste man beide Fabrikate über einen längeren Zeitraum in Gebrauch haben. Aber ich kann dir sagen, dass meine Frau seit Jahren Biofinity Monatslinsen verwendet, die man einen ganzen Monat im Auge lassen kann (ob das gut für das Auge ist oder nicht, will ich hier nicht untersuchen, es wird ja niemand gezwungen, die Linsen dauernd im Auge zu lassen). Meine Frau ist höchst zufrieden, also gibt es keinen Grund, etwas anderes zu probieren. Sie nimmt die Linsen durchschnittlich 2-3 Mal im Monat über Nacht heraus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frizzie65
03.12.2013, 15:34

Muss man die Linsen nicht immer abends entfernen.

0

Co Oper Vision hat mit seiner biofinity ein sehr gut anpassbare Linse am Markt - alcon verliert gerade marktanteile

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wiki01
02.12.2013, 12:00

Weniger Marktanteile wären für mich kein Grund zum Wechsel.

0

Was möchtest Du wissen?