Gleitgel ist ph-neutral - was bedeutet das in diesem Fall?

1 Antwort

Verzichte bis auf weiteres auf Sex! Behandle den Pilz.... und dein partner seinen Schniedel gleich mit!

Denn auch wenn ER keine Symptome hat, hat er den Pilzerreger auch, zB in den falten der Vorhaut. Und er steckt dich dann immer wieder an und du wirst das nie mehr los.

Erst wenn du 3-4 Wochen "sauber" bist und er sich auch die volle Zeit mit behandelt hat, könnt ihr wieder intim verkehren.

DANN ist die Zeit gekommen um sich Gedanken darüber zu machen, zu welchem Gel ihr greift.

Okay und wie sieht es so anal aus? Ich dachte, dass das trotz Scheidenpilz geht und da läuft das Gel ja dann auch bis runter zur Scheide. Oder geht das auch nicht? Soll man auf das auch verzichten?

0
@jayge13

Was ist an "Verzichte bis auf weiteres auf Sex!" schwer zu verstehen?

Oder ist dir Abstinenz unmöglich???

0
@user39486

Naja, wenn man Sex sagt, dann kann es ja sein, dass man nur den vaginalen meint.

0

medesign (Gastro-lys, Rekto-lys, Medilys, Gyn-lys) für Sex gedacht?

Mein Freund und ich sind auf der Suche nach einem neuen Gleitgel, aber ich war jetzt des öfteren von Scheidenpilz geplagt und habe ich daher viel mit dem pH-Wert und mit Milchsäure auseinandergesetzt und ich dachte mir, dass es vielleicht besser wäre ein Gleitgel mit einem möglichst niedrigen pH-Wert zu benutzen.

Haltet ihr das für sinnvoll?

Nun habe ich auf der Seite medesign.de verschiedene Gleitgele gefunden: Gastro-lys, Rekto-lys, Medilys und Gyn-lys und ich dachte ich kaufe mir so eines, aber irgendwie stehen da bei den Beschreibungen immer so Dinge da, wie:

  • Erleichtert jede vaginale Untersuchung und ergibt bei der Sonographie hervorragende Bilder.

  • Erleichtert jede rektale Untersuchung...

  • Speziell für die Gastroskopie entwickelt

und auf mich wirkt das jetzt nicht so, als wären diese Gele für den alltäglichen Gebrauch hergestellt worden. Wie ist das jetzt? Kann ich das trotzdem als Gleitgel hernehmen oder ist das in irgendeiner Weise schädlich?

Ich habe da bei dieser Firma die das verkauft gerade angerufen und die Frau am Telefon meinte, dass das tatsächlich nur so für Ärzte gedacht war und für solche Untersuchungen, aber als ich nachgefragt habe wusste sie jetzt auch nicht was dagegen stünde diese Gele für den Geschlechtsverkehr zu verwenden. Für mich klingt das eben wie die ideale Lösung, aber es scheint sich noch nie jemand darüber Gedanken gemacht zu haben und daher frage ich mich, ob ich da irgendetwas übersehe und so ein Gleitgel vielleicht doch nicht so gut wäre.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?