Gleitendes Ringmartingal, darf das am Vorderzeug befestigt sein?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich bin nicht so der Turnierreiter. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass es eine Vorschrift gibt, die besagt, mit welchem Riemen das gleitende Ringmartingal befestigt werden soll. 

An Deiner Stelle wäre ich daher gar nicht auf die Idee gekommen, danach zu fragen, sondern ganz zuversichtlich damit losgezogen. 

Bist du denn ganz allein in deiner Pferdewelt? Hätte ich solche Zweifel wie Du, würde ich mir für den Tag vorsichtshalber  jemand ein anderes Martingal ausleihen und mitnehmen, wenn der Eigentümer des Pferdes nichts dagegen hat.

Was möchtest Du wissen?