Gleichzeitig für mehrere Stipendien bewerben?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erst mal mit dem Beratungslehrer sprechen, die kennen meist ganz gut die Voraussetzungen. Evtl. ruft der auch für Dich mal bei der Stipendienzentrale an und erkundigt sich nach den Chancen. Oder Du machst es selbst und kannst dadurch ausloten, wie Deine Chancen stehen. Der Aufwand für eine Bewerbung ist meist ziemlich groß - ich würde mich an Deiner Stelle dort bewerben, wo die Aussichten am größten sind. Außerdem: Andere Finanzierungsmöglichkeiten prüfen (Verwandtschaft?/Schüleraustausch?)

Event kannst Du einfach zwei Stipendium paralel laufen lassen, ansonsten trittst Du vom "billigsten" zurück. Sich mehrfach zu bewerben ist eine sehr Gute Idee, solange die Schule nicht zusehr darunter leidet.

Ah, danke :)

0

heey also ich würde mich auf jeden fall bei sehr vielen bewerben, ich bin gerade dabei mich bei mehr als fünf zu bewerben. mein bruder ist gerade im ausland, er hat sich bei über 10 verschiedenen 'stipendien-verteilern' beworben, erst beim 11. hatts geklappt. :D

aber verlier nicht die hoffnung, rede zur not mal mit deinem schulleiter oder vertrauenslehrer. die können dich gut beraten und dir noch andere anlaufstellen bieten. (ich empfehle dir bei focus-online nach stipendien zu gucken, die haben eine riesen auswahl.)

danke :) Andere Finanzierungsmöglichkeiten gibt es zwar, aber da würde ich nur Teilbeträge bekommen, deshalb würde ich das nur als Notlösung nehmen...

Was möchtest Du wissen?