Gleichungstextaufgabe Realschule?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ganz wichtig ist es, festzulegen, was x bedeutet

x = Gewinn von Frau Schwarz (die beiden anderen Gewinne sind von Frau Schwarz abhängig, also muss das x ihr Gewinn sein)

x - 300 = Gewinn von Frau Grün

2x = Gewinn von Frau Braun

alle drei: Gesamtgewinn

x + x - 300 + 2x = 7500

jetzt schaffst Du es sicher alleine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von N2505
08.09.2016, 20:59

Danke der obige Rechenweg ging gar nicht!

1
Kommentar von N2505
08.09.2016, 20:59

*Obrige

0
Kommentar von N2505
08.09.2016, 21:10

Ist als die Autokorrektur xD

0

Immer erst übersetzen! Und dann ganz besonnen die Unbekannten sortieren!

http://dieter-online.de.tl/Deutsch\_Mathematisch.htm

Ich neige dazu, die Bedingungen rechnerisch zu erfassen und nicht zu knobeln.

Die 3 Teilnehmer nenne ich mal G, S und B.

Dann gilt:

G + S + B = 7500
             S = G - 300
             B = 2 * S
__________________

1. Einsetzung
G + G - 300 + 2 S = 7500

2. Einsetzung
G + G - 300 + 2 (G - 300) = 7500
4 G - 300 - 600                 = 7500   | + 900
                               4 G   =  8400   | /4
                                  G   =  2100

Daraus lassen sich die anderen beiden bequem errechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

7500=(x-300)+2x+x

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von N2505
08.09.2016, 21:12

Hatte mich eben geirrt sry :D

0

Die Klammen sind natürlich Quatsch... :D

Klappts jetzt? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von N2505
08.09.2016, 21:09

Ja jetzt wenn man so nachdenkt, denkt man sich warum man nicht selbst darauf gekommen ist ;D

1

Was möchtest Du wissen?