Gleichungssystem nach Gauß-Verfahren?

3 Antworten

Was ist das? Das Koeffizientenschema für die Lösung einer Steckbriefaufgabe?
Bei einem so einfachen Gleichungssystem mit 3 Unbekanten würde ich sogar Gauß mit seinem starren Lösungsschema verwerfen. Der ist gut für Computer.

Trotzdem muss man Obacht geben. Gerade 3 Unbekannte sind immer zickig!

I )    a  -  b  +  c =    4     | *(-4)
II)  4a +6b + 3c = -20     | *1              | *(-2)
III) 8a +5b  - 5c = -85                         | *1

Das Prinzip dabei ist, mit möglichst wenig Aufwand die Unbekannten zu reduzieren. Wenn ich mir die Gleichungen begucke, finde ich, dass a am besten herauszuwerfen ist. Wie man das macht, habe ich oben bereits hinter die Befehlsstriche geschrieben. *1 heißt dabei: keine Veränderung.
Ich brauche 2 Gleichungen, weil ohne a immer noch 2 Unbekannte dasind.

Als erstes schreibe ich I und II (verändert oder unverändert) ab. Dafür verwende ich die ersten zwei Befehle:

I)          -4a + 4b -  4c = -16
II)          4a + 6b + 3c =  -20

I + II)           10b  -   c = -36     | *(-11)    Zum Weiterrechnen!

Für II + III verwende ich die rechten Befehlsstriche:

II)         -8a - 12b - 6c =  40
III)          8a +  5b - 5c = -85

II + III)          -7b - 11c = -45     | *1         Zum Weiterrechnen!

Ich vermute, du weißt schon, wie es weitergeht. Ich nehme die addierten Gleichungen. Damit es hier schneller geht, habe ich die Änderungsfaktoren eben schon danebengeschieben, um c wegzuheben. Das ergibt:

I + II)   -110b + 11c =   396
II + III)   -7b   -  11c =    -45

Addiert:  -117b       =  -441    | (-117)
                     b       =       3

Das setzt man weiter oben wieder ein und erhält erst c = 6
und dann a = -5.

ist nich lösbar, versuch einfach mal zu differenzieren nach ner beliebigen variablen, z.b.  d / da dann hast in der ersten gleichung:

1-0+0=0

....

Könntest du es vielleicht bischen genauer erläutern was du meinst? Ich bin gar nicht gut in Mathe 

0

Lineares Gleichungssystem mit Gauß oder Cramersche Regel lösen?

Womit ist man schneller? Gibt es Fälle, wo eine der beiden Verfahren besser dafür geeignet ist?

...zur Frage

Wie wende ich das Gauß Verfahren an?

Hallo Leute. Ich hab ein Problem undzwar das Gauß Verfahren.

Ich habe gegeben A(1|14) B(5|10) C(-3|2)

f(1)=14 = a+b+c= 14

f(5)=10 = 25a+5b+c= 10

f(-3)= 9a-3b+c= 2

Ab hier bildet sich ein Fragezeichen in meinem Kopf. Ich habe mir auch sämtliche Videos auf Youtube angeschaut, aber leider bringt das nichts. Mir ist klar das ich jetzt eine Tabelle machen muss mit a b c und dann muss ich irgendwas von irgendwas abziehen um 0 herauszubekommen. Aber verstehe leider nicht wie. Ich habe ein Taschenrechner den TI-NSpire CX. Dort kann ich das Gauß Verfahren zwar auch anwenden, aber wenn diese Aufgabe in der Klausur vorkommt, wo wir kein Taschenrechner nutzen dürfen, wird mir das auch nicht viel bringen.

Bitte um Hilfe

...zur Frage

Lineares Gleichungssystem wo 1 oder 2 Stellen fehlen loesen?

Hallo, ich lerne gerade Mathe und habe Probleme ein lineaes Gleichungssytem zu loesen wenn Variablen fehlen. Dazu habe ich 2 Aufgaben, wo ich nicts rauskriege, weil wenn man eine Zeile von der anderen abzieht, man dann zu nichts kommt und sich nichts aufhebt.

4a+b+7c=12 

5a +10c= 5 

-a-2b =-2

 zweite Aufgabe: 

a-b+c= -2 

4a+2b+c= - 5 

6a +3c= -9

Ich brauche keine Loesung, da die schon im Buch steht, lediglich einen Ansatzpunkt wie ich die Stufenform hinbekomme und wie man am besten an solche AUfgaben rangeht.

LG

...zur Frage

Algebraische Grundkenntnisse

Hallo, ich bin schon seit längerem aus der Schule raus und habe mich jetzt entschlossen einen Abschluss an einer Abendschule nachzuholen. Jetzt haben wir ein paar bsp Aufgaben bekommen die wir können sollten, aber ich bin mir bei manchen nicht sicher ob ich es richtig mache und bei manchen weiss ich garnicht wie sie gehen.

Wäre dankbar für jede Hilfe.

1: 3a-[7b-(4a+3b)]+[(2a-b)-7a]= Hier war meine Idee: 3a-[7b-4a-3b]+[2c-b-7a]= 3a-7b+4a+3b+2c-b-7a= -5b+2c

2: Führen sie eine Polynomdivision durch ( hier weiss ich nichtmal was das ist.)

(7x²+13xy+6y²) : (x+y)=

3: Der Schrägstrich soll einen Bruchstrich dastellen.

5b-3 / 2 + 6b+2 / 4 - 3b - 1 /6

So das wars erstmal wäre super wenn jemand mir die mal vorrechnen könnte damit ich ein bsp habe für alle weiteren Aufgaben.

Gruß

...zur Frage

Wie löse ich folgendes Gleichungssystem auf?

Kann mir jemand helfen, wie ich dieses Gleichungssystem auflösen kann? Ich kenne die Lösung bereits, da ich es mit einer Matrixfunktion (Taschenrechner) gelöst habe. (a=1; b=-5; c=7; d=6)

Jedoch möchte ich wissen, wie ich es von Hand (also schriftlich) auflösen kann. Vielen Dank für die Hilfe!

-a + b - c + d = -7

8a + 4b + 2c + d = 8

125a + 25b + 5c + d = 41

3a + 2b + c = 0

...zur Frage

Mathematik: Klammern auflösen und vereinfachen?

Hey hab problem mit diesen 3 aufgaben kann mit da jemand helfen

1 a) 3ab × (4a hoch2 - 5ab + 3b hoch 2)

b) (8a-3b) × (5c - 7d)

c) 4-(2x hoch2 - y2)(x-y)+3x hoch 2 - 2xy hoch2

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?