Gleichungen mit Brüchen?45?

5 Antworten

⅓ y - ¼ y - ¼ =  ¼  |+ ¼

⅓ y - ¼ y = ½


Jetzt bringst du die beiden Nenner 3 und 4 auf einen gemeinsamen. Der nächste wäre 12. Also erweiterst du die Brüche. Daraus wird 4/12y und 3/12y. Das subtrahiert ergibt 1/12y.

4/12y - 3/12y = ½

1/12y = ½ |*12

y = 12/2


y = 6
_____________________________________________

Liebe Grüße

TechnikSpezi

Deine Schreibweise ist unklar!
Stehen die y mit unter dem Bruchstrich?
Oder wird y mit 1/3 bzw. mit 1/4 multipliziert?

Falls es die 2. Variante ist, dann:
Auf beiden Seiten der Gleichung  +1/4
Und dann auf der linken Seite der Gleichung (1/3-1/4)y ausrechnen.
Und dann dadurch teilen auf beiden Seiten der Gleichung, so dass y=... übrig bleibt.

1/3y - 1/4y - 1/4= 1/4

1/4 auf die andere Seite bringen:

1/3y - 1/4y = 1/2

Brüche auf der linken Seite auf einen gemeinsamen Nenner bringen (12y)

4/12y - 3/12y = 1/2

ausrechnen

1/12y = 1/2

y = 1/6

Gut beschrieben, aber leider nur fast richtig.

1/12y = 1/2

y = 1/6

Du kannst hier einfach mit 12 multiplizieren, denn dann verschwindet der Nenner und es bleibt 1*y, also y. 

Rechts rechnest du dann rechts 1/2 * 12. Zur Hilfe: Das ist das gleiche wie 1/2 * 12/1. Nenner mal Nenner, Zähler mal Zähler.

1/2 * 12/1 = 12/2

Gekürzt macht das dann 6/1, und das sind 6.

Damit ist y = 6 und nicht 1/6.

1
@TechnikSpezi

Wahrscheinlich hast du recht - ich bin relativ grundlos davon ausgegangen, dass das y im Nenner steht....

1
@Atommaulwurf

Kann theoretisch auch gut sein, glaube ich hier aber wirklich gar nicht. Würde nicht so richtig (zur Frage) passen, keine typische Aufgabe... 

Ebenso klingt y = 6 nicht nach einem Zufall ;)

0

Wie bestimmt man Gleichungen in einer Figur?

Meine Aufgabe ist es Gleichungen in dieser Figur zu bestimmen, leider habe ich keine Ahnung wie das geht. Könnte es mir jemand bitte erklären?

...zur Frage

lineare gleichungssysteme Ergebnis 0=0

Hi, ich habe bei einer Aufgabe bei der ich diese Gleichungen: 2y=8x-6 und x=1/4y+0.75 habe,das Ergebnis 0=0. Aber was bedeutet das??

...zur Frage

Additionsverfahren Aufgabe mit brüchen?

Ich habe ein kleines Problem und zwar müssen wir eine aufgabe machen und die Lösung ist (1|2) jedoch ist die Aufgabe nach einer weile mit brüchen und das kann ich nicht die Gleichungen sind 5x-2y=1 und 7x-3y=1 wie soll ich da vorgehen ich verstehe das garnicht mehr richtig

...zur Frage

wie rechne ich mit reibung, wenn die reibungzahl in prozent angegeben wird?

ich kann nur rechnen wenn mir eine reibungzahl genannt wird, zb. reibung=0.05 In einer aufgabe wird die reibung aber in prozent angegeben, wie rechne ich jetzt.??? Die Aufgabe: ein Objekt mit der Masse m über eine Strecke s mit der reibung 3 %, wie groß ist die Arbeit?...könnt ihr mir eine formel nennen?

...zur Frage

Parametergleichung, Normalengleichung bestimmen?

Hey, wir bestimmt man anhand einer Gleichung (zb 2x+4y-2z=8) die Parametergleichung oder Normalengleichung?

Bisher hatten wir nur Aufgaben in denen die Punkte a, b und c gegeben waren und wir anhand dessen die Gleichungen bestimmen sollten..

Muss ich anhand der gegebenen gleichung die Schnittpunkte an den Achsen ausrechnen (damit das quasi meine Punkte A B und C sind) und damit bestimmen?

...zur Frage

Gleichungen mit Brüchen (X bestimmen) Hilfe?

Hey, ich suche die Lösung, bzw. den Weg dorthin für folgende Aufgabe:
Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?