Gleichungen lösen mit Hochzahlen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kannst du ganz leicht mit der pq-Formel lösen =)

Hier kannst du sie sehen: http://www.mathematik.net/quadratische-gleichungen/q07s10.htm

In deinem Fall musst du die Gleichung erst durch 5 teilen, sodass du hast: x²+8x+16=0. Für p = 8 und für q=16

Habe es jetzt so einiger maßen verstanden,aber was passiert mit der 40x,das verstehe ich nicht :)

0
@maikel321

Du musst die gesamte Gleichung durch 5 teilen, weil für die Formel vor dem x² keine Zahl stehen darf. Und deswegen rechnest du 40x : 5 = 8x und 80 : 5= 16

0

musst zuerst alles auf 5 teilen! dann normal weiter machen!

5x² = 5(x*x) vllt. hilft dir das weiter... :)

So weit war ich auch ,aber ich kriege trotzdem das falsche Ergebnis raus -.-

0

Was möchtest Du wissen?