Gleichung mit x'3 lösen, wie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

0.5 * x ^ 3 - 3 * x = -0.5 * x | +0.5 * x

0.5 * x ^ 3 - 3 * x + 0.5 * x = 0

0.5 * x ^ 3 - 2.5 * x = 0

Ein x kannst du ausklammern -->

x * (0.5 * x ^ 2 - 2.5) = 0

Ein Produkt ist Null, wenn einer der Faktoren Null ist, deshalb ist eine Nullstelle bei x = 0, die nennen wir mal x _ 3 = 0

Nun müssen wir noch die Nullstellen des anderen Faktors ausrechnen -->

0.5 * x ^ 2 - 2.5 = 0 | : 0.5

x ^ 2 - 5 = 0 | +5

x _ 1 = - √(5)

x _ 2 = + √(5)

Nun holen wir die x _ 3 von oben noch herbei -->

x _ 3 = 0

Du musst ein x ausklammern und zuvor das auf der echten seite rüber bringen.

Michelle0911 20.12.2015, 18:30

also 0,5x^3-3x+0,5x=0 und dann x(0,5x^2-3+0,5) da weißt du das x welches du ausgeklammert hast ist 0 und in der Klammer : 0,5x^2-3+0,5=0

0
KeineAhnungL 20.12.2015, 18:36

also ist das Ergebnis Wurzel 5, richtig?

0

0=x(0,5x'2-2,5)
Und wie weiter :/

Was möchtest Du wissen?