Gleichung 0 = 0,5 × 1/x - 1?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

0 = 1/2 * 1 / x - 1

oder

0 = 1/2 * 1 / (x - 1)

???

Wenn man von 0 = 1/2 * 1 / x - 1 ausgeht, dann

0 = 1/2 * 1 / x - 1 | +1

1 = 1/2 * 1 / x | * x

x = 1/2


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IceAgeTree
26.06.2016, 21:17

Danke!!! :)

1
Kommentar von Dotter1981
26.06.2016, 21:18

Denk mal dran, dass wir hier eigentlich keine Hausaufgaben lösen. Davon hat er/sie nichts. Zur Aufgabe: Es war klar ohne Klammer geschrieben, also kann nur dein zweiter Weg richtig sein ;-) .

0

Beachte Punkt vor Strichrechnung. Du musst auf beiden Seiten das gleiche machen, und dein Ziel muss sein, dass rechts nur noch x steht. Wenn du dann die linke Seite ausrechnest, dann weißt du was x ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe keine Ahnung aber ich würde erstmal (x-1) multiplizieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dotter1981
26.06.2016, 21:15

Falsch. Punkt vor Strich!

0
Kommentar von Willy1729
26.06.2016, 21:31

Wo siehst Du denn (x-1)?

Die 1 gehört nicht mehr unter den Bruchstrich, sonst ließe sich die Gleichung auch nicht lösen:

0,5*1/(x-1) wird niemals Null.

0

0 = 0,5/x - 1  │+1
1 = 0,5/x       │•x
x = 0,5

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?