Gleichstrommotor - Leistungsschild

2 Antworten

Ein DS Motor hat einen Leistungsfaktor, Spannung im Stern bzw. Dreieck. Oft Leistung / Drehzahl bei 50Hz und 60Hz.

Ein GS Maschine hat einen Feldstrom, Feldspannung, Ankerspannung, Ankerstrom

Nein,

bei Gleichstrommotoren ist die Nenndrehzahl die Drehzahl die ohne Last bei Nennspannung erreicht wird. Der Nennstrom gilt nur bei Nennlast, dann ist die Drehzahl niedriger als die Nenndrehzahl.

Bei Drehstrommotoren hängt die Drehzahl mehr von der Netzfrequenz ab als von der Nennspannung.

Gleichstrommotor anschlüsse?

Moin,

ich will in der Schule einen Vortrag halten, über den Gleichstrommotor. Nun habe ich mir ein Bild rausgesucht : http://bilder.tibs.at/pics/37626.jpg (ist leider zu groß um es hier direkt über die Seite hochzuladen!) Nun frage ich mich ist diese beschrifttung( 1B1, 2B2, E1...) genormt bzw werden diese immer auf den Klemmbrettern genutzt? Und wenn ja, wofür stehen diese? bzw womit sind sie verbunden?(Erregerspule usw?)

lg:)

...zur Frage

Drehzahlregelung eines Gleichstrommotors

Wie lässt sich Die Drehzahl eines Gleichstrommotors verändern? Es handelt sich dabei um einen Anlassermotor eines Motorrollers der von einer 12V Batterie gespeist wird. Wie kann die Drehzahl verringert werden?

...zur Frage

Netzteil oder Konstanter bei Versuch zur Drehzahlregelung eines Gleichstrommotors?

Hallo, ich möchte einen Gleichstrommotor mit 4,8,12, und 24 U/min durch einen Akku betreiben. Meine Idee dazu war verschiedene Widerstände für die Drehzahlen zu verwenden. Um zu wissen wie viel Spannung bei der jeweiligen Drehzahl abfallen muss, weiß ich nicht ob ich für den Versuch ein Netzteil oder einen Konstanter nehmen soll (habe gehört dass die Spannung beim Netzteil unter Last ein wenig abfällt, kenne mich da nicht so gut aus) ?

...zur Frage

Gleichstrommotor -->der kollektor

Hallo ic hab da ma ne frage kann mir jmd. die definition von einem kollektor geben und wofür er in einem gleichstrommotor sorgt?

mehmet96

...zur Frage

Wieso wird die Ruhestrommessung am Minuspol durchgeführt (Kfz)?

Wenn ein heimlicher Verbraucher vermutet wird, macht man eine Ruhestrommessung. Strommesszange wird dabei am Minuspol angeklemmt bzw. das Multimeter wird am Minuspol in Reihe geschaltet.

Aber wieso am Minuspol? Für das Messergebnis sollte es kein Unterschied machen ob man es an Plus- oder Minuspol misst. Macht man es um einen Kurzschluss zu vermeiden, wenn man z.B. den Pluspol abklemmt, um den Multimeter in Reihe zu schalten. Aber dann wäre es aber bei der Strommesszange doch total egal ob man an Minus oder plus misst.

...zur Frage

Ist es möglich einen Drehstrommotor mit Batterien zu betreiben?

Gibt es irgendeinen Frequenzumrichter oder ein anderes Bauteil, dass dazu in der Lage ist? Der Zweck davon ist ein fahrerloses und autonomes Transportfahrzeug zum laufen zu bringen, das nicht an das Stromnetz angeschlossen ist, sondern mit Batterien betrieben werden soll. Allerdings befürchte ich, dass ein Gleichstrommotor nicht genügen wird.

Kleine Zwischenfrage: Ist es möglich die Drehzahl eines Gleichstrommotors mit Hilfe eines Frequenzumrichters zu regeln?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?