gleichschenkliges dreieck höhe berechnen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

höhe berechnen geht nur wenn du den Flächeninhalt und die seitenlänge kennst dann must du einfach rechenn als würdest du den Flächeninhalt ausrechenne nur rückwärts

taubennest 26.01.2012, 17:00

aber ich kann doch nicht flächeninhalt rechnen wenn ich die höhe nicht weis

0

Ich würde dafür den Pythagoras verwenden, denn durch Einziehen der Höhenlinie erhält man zwei rechtwinklige Dreiecke.

taubennest 26.01.2012, 17:03

aber ich kann doch nicht flächeninhalt rechnen wenn ich die höhe nicht weis

0

benutz den satz des pythagoras. dazu brauchst du aber die äußeren seitenlängen.

Fläche = Grundfläche X Höhe /2 h= 2F / g

Was möchtest Du wissen?