Gleichrichterschaltung Ausgangsspannung?

1 Antwort

  1. Bei der Mittelpunkt-2-Weg-Schaltung hat man 2 Sekundärwicklungen. Der Strom fließt immer nur durch eine Diode.
  2. Im Brückengleichrichter liegen 2 Dioden im Stromfluß, man braucht nur eine Sekundärwicklung am Trafo.
  3. Der Spannungsverlauf ist gleich.

Was möchtest Du wissen?