Gleichmäßig beschleunigte Bewegung - Physik Klasse 11

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

v = a * t 
s = 1/2 * a * t^2

Wenn Du v und t gegeben hast

a = v / t

Wenn du s und t gegeben hast

a = 2s / t²

Wenn Du v und s gegeben hast dann

a = 1/2 * v² / s

Das kommt darauf an, was Du gegeben hast: Geg v und t: v=at, Gegeben s und t: S=1/2at´`2, Aber was wenn der bisher zurückgelegte Weg und die Momentangeschwindigkeit gegeben sind? Dann beide und ineinander einsetzen.

Kommt immer drauf an, was du genau gegeben hast.

S = b t ² / 2 oder s = V t / 2 !

Es kommt drauf an was gegeben ist=)

Was möchtest Du wissen?