Gleichgewichtsspiele für den Kindergarten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auf einem Bein stehen, blancieren, imt offenen und zuen Augen

Vielleicht könnten die Kinder auf einem Bein Hüpfen oder stehen. Dabei kannst du ihnen den Tipp geben: "Immer auf einen Punkt gucken, dann fällt man nicht so schnell hin :D"

Auf einer Schaukel sitzen und schaukeln - eine der simpelsten Gleichgewichtsübungen.
Mit dem Roller fahren, oder dem Laufrad
rollschuhlaufen
seilspringen
sackhüpfen
balancieren

das Kind bäuchlings auf einen großen Gymnastikball legen und nun in vorsichtigen Bewegungen (das Kind haltend) den Ball leicht hin und her rollen

Was möchtest Du wissen?