Gleichförmigen Bewegung. Auto A und B fahren. A= 54 km/h , B= 72 km/h . Wie viel min. nach Aufbruch von B werden sie sich treffen. A= Fährt 7 min. früher los?

2 Antworten

Der Lösungsweg von martin0815100 ist sehr gut.

Ein anderer Weg - dieser ist auf längere Sicht der "Bessere", weil du dabei übst, wie man Text in eine Gleichung "übersetzt" (nicht jede Aufgabe ist intuitiv zu lösen):

Da A und B sich irgenwann treffen, ist deren Weg bis dahin gleich groß.
Da prinzipiell gilt Weg=Geschwindigkeit × Zeit, läßt sich eine Gleichung aufstellen:
Weg(A) = Weg(B) → 54·(t+7/60) = 72·t → Gleichung nach t umstellen → t=... (Achtung: t sind Stunden, denn die Geschwindigkeit ist km/h!)

Teilstrecke 1 ist 54km/h * 7/60 = 6.300 m

Das ist die Differenz zwischen den beiden Karren wenn B startet.

Die Differenzgeschwindigkeit ist 18km/h, jetzt musst Du ausrechnen wie lange man mit 18km/h benötigt um die Differenzstrecke zu schaffen.

==> 21 Minuten

18 km/h sind 5 Meter pro Sekunde 6300m / 5m/s sind 1260 Sekunden = 21 Minuten

Ein Kilometer in 4:30 min 13 1/3 km/ h schnell ?

Wie kann es sein, dass man 1 km in 6 minuten läuft und dann eine Geschwindigkeit von

10 km/ h hat und wenn man 3 min für 1 km/ h bräuchte 20 km/ h schnell gelaufen wäre.

Meinem Verständnis nach müsste man dann ja 15 km/ h schnell laufen wenn man mit 4:30 min genau zwischen 3 und 6 Minuten ist. Tatsächlich ist man aber erst bei 4 Minuten für einen gelaufenen km 15 km/ h schnell.

Ich gehe seit einiger Zeit laufen und rechne da immer meine Geschwindigkeiten aus und finde das irgendwie paradox.

Gruß AH

...zur Frage

Welche Geschwindigkeit (Pace) kann ich bei einem 5 km Lauf anstreben, wenn ich die 7 km mit konstanten 4:42 min/km laufe?

Morgen bestreite ich einen 5 km Wettlauf. Leider ist mein letzter Lauf in dieser Distanz schon etwas länger her, weshalb mir ein Anhaltspunkt fehlt. Die 7 km laufe ich momentan mit 4:42 min/km.

Bei einer 2 km kürzeren Strecke werde ich ein bisschen schneller laufen, doch um wie viel ist die Frage? Kann ich beispielsweise auf 4:20 min/km gehen? Einen einzigen Kilometer laufe ich in etwa 3:40 min, bin aber dann fertig.

...zur Frage

Kann jemand helfen bei linearen Funktionen?

Hallo ich habe eine Frage zu einer Mathe Aufgabe, weil ich überhaupt nicht weiter komme..

Peter geht nach der schule zu Fuß den 2km langen Schulweg mit einer Geschwindigkeit von 5 km/h nach Hause. Seine Mutter fährt zum gleichen Zeitpunkt zuhause mit dem Fahrrad los und kommt ihm entgegen. Sie fährt mit einer Geschwindigkeit von 15 km/h. Berechne, wie lange es dauert, bis die beiden sich treffen.

...zur Frage

Aufgabe zur gleichförmigen Bewegung?

Hallo,

Ich verstehe nicht so recht wie ich diese Aufgabe zur gleichförmigen Bewegung lösen soll:

PKW 1 fährt mit V1= 80 km/h von Ort A nach B.

Gleichzeitig startet PKW 2 mit V2 =110 km/h von Ort B nach A.

Ort A und B sind 150 km entfernt.

Wann treffen sich die beiden PKWs?

...zur Frage

Benötige Hilfe bei einer Physikaufgabe?

Hallo kann mir jemand bei folgender Aufgabe mit Rechenweg helfen?:) (Das Diagramm brauche ich nicht)

Ein Auto fährt 30 sec mit v1=72 km/h geradeaus, danach 48 sec mit v2=36 km/h weiter. Dann bleibt es 20 seclang stehen. Schließlich fährt es mit v3= -54 km/h an den Ausgangspunkt zurück

Zeichnen Sie dazu ein t-s und ein t-v-Diagramm.

Wie lange dauert die Rückfahrt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?