Gleicher Sinn der Träume, nur auf andere Art und Weise?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Deine Träume entstehen durch dein Unterbewusstsein (momentaner Stand der Forschung, Träume sind schwer zu erforschen). Also muss es irgendetwas geben, was das Skilager in dein Unterbewusstsein bringt und dort belässt. Das können diese wirklich guten Erinnerungen sein, obwohl dise selten über 2 Jahre so intensiv im Gedächtnis bleiben, dass man davon träumt oder aber die ständige Erinnerung an das Skilager durch Träume. Kurzes Schema:

Traum vom Skilager -> an Skilager erinnert -> Skilager im Unterbewusstsein -> Traum vom Skilager

Dieses Schema wiederholt sich beliebig oft, das kann sich also auch die 2 Jahre hingezogen haben. Ich habe das selbst einmal ausprobiert und konnte nach ungefähr einem Monat ungefähr den gleichen Traum wieder haben. Bei dir klappt es durch andere Umstände vielleicht nur besser.

Was möchtest Du wissen?