Gleicher Prozessor wird bei mir aber schneller ausgelastet?

3 Antworten

Schwer zu Sagen. Auch wenn es High-End-Hardware ist kann es durchaus sein das durch verschiedene Faktoren, so eine Auslastung zustande kommen. Heißt, z.B wenn dein Kollege schlechtere Komponenten hat, wie jetzt ne 2070 dann wird die CPU im Zusammenspiel auch weniger von dieser Kompo beeinflusst. Natürlich 80% zu 20% sind heftig. Mit den simulierten Kerne meinst du die 16 Threads, oder?

Ein paar Fragen:

Hast du deine CPU übertaktet? Was zeigt deine CPU bei der Temperatur? Welcher Prozess oder welche Prozesse nehmen die meiste Leistung ein bzw. verbrauchen das meiste? (Taskmanager)

Tatsächlich hast du aber svdmeistunfqenn die threads anschaltest. Möglicherweise ein paar fps weniger aber dafür sstabiler

Wenn er eine schlechtere Hardware hat, kann es schon daran liegen. ZB. Wenn seine Grafikkarte zu 100% ausgelastet ist, dann kann auch die CPU nicht mehr tun. Dann wäre die Grafikkarte bei deinem Kumpel ein "Bottleneck" der dann dafür sorgt, das die CPU nicht ausgelastet wird.

Was möchtest Du wissen?