Gleiche Übungen beim Krafttraining?

3 Antworten

Du kannst die gleichen Übungen durchführen aber du musst immermal dein Gewicht ändern, das deine Muskeln (Arm, Brust.....) sich nicht daran gewöhnen. Dreier Split!

Hast du keinen Trainingsplan? Wenn du im Studio bist, solltest du unbedingt nen Trainer fragen

mach doch ein split training. mo,mi und fr oberkörper und di,do,sa beine

es geht nicht um einen split sonder um die übungen, ob ich jedes mal neue amchen kann

0
@Hasenmetger

jedes Mal= jedes Training? Das wäre nicht so effektiv, du brauchst einen TP, den du wirklich durchziehst, und dann von Zeit zu Zeit wechselst

0

Übungen jede Woche wechseln? (fitness)

Ich würde gerne mal wissen ob man beim Krafttraining jede Woche die Übung wechseln sollte, bzw ob es schlimm ist wenn man es macht?

...zur Frage

Krafttraining für Schwächling

Ich bin 15 Jahre und schaffe grade mal 2 Liegestütze! Ich bin aber nicht fett oder so, sondern eher dünn. Da nun Sommerferien sind möchte ich mal anfangen mit Krafttraining. Welche Übungen empfehlt ihr mir? Sie sollten nicht zu schwer sein denn wie gesagt schaffe ich nur 2 Liegestütze.

...zur Frage

Jeden Tag den gleichen Trainingsplan?

Man hört ja immer von Leuten die im Fitnessstudio jeden Tag eine verschiedene Muskelpartie trainieren, zB Montags Arme, Dienstags Beine etc. Bei dem Fitnessstudio zu dem ich gehe ist das allerdings nicht so, da hat man nur einen Trainingsplan der alle Partien trainiert (die man will) und den macht man dann halt immer wenn man hingeht. Warum ist das so? Heißt das, dass dieses Fitnessstudio inkompetent ist, oder steckt da ein System hinter?

...zur Frage

Wie viel Kalorien verbrauche ich beim Krafttraining wirklich?!

Ich trainiere derzeit mit einem 3er Split und würde gerne wissen wie viele kalorien ich wirklich verbrauche!!! Hab je trainingstag 7 Übungen und trainiere mit Satzpausen zirka 60 bis 80 Minuten --> ist es in Ordnung wenn ich 150 kcal als extra Kaloriendefizit berechne?!

...zur Frage

Ausdauertraining und Krafttraining gleichzeitig?

Ist es sinnvoll nach jedem Krafttraining (ca. 10 Übungen jeweils 3 Sätze) auch noch eine Einheit Ausdauertraining (ca. 30 Minuten Laufband) zu machen oder wäre das zum Muskelaufbau ineffektiv, weil die aufgebauten Muskeln dann direkt wieder "verbrannt" werden? Anzumerken ist vielleicht noch, dass ich eine ganz normale, sogar eher schlanke Figur habe.

Vielen Dank

...zur Frage

krafttraining unausgeglichen.

Ich möchte heute mit Krafttraining zu hause anfangen. Ich habe 2 kurzhanteln, allerdings wiegt die eine ohne gewichte 200 g mehr als die andere. Auserdem bräuchte ich für manche Übungen, wie z.B. auf der einen seite der hantel 2kg und auf der anderen nur 1,25 kg und das bei beiden hanteln. Ist das ungesund?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?