gleiche MACadresse unterschiedliche IP

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es kommt darauf an, ob beide Rechner im gleichen IP-Netz liegen. Wenn die Rechner in unterschiedlichen IP-Netzen liegen, funktioniert alles einwandfrei. Der Router wird in das entsprechende Netz einen ARP-Request schicken und eine Antwort bekommen. An die in der Antwort angegebene MAC-Adresse kann der Router die Daten dann zustellen.

Liegen beide Rechner im gleichen Netz, kann die Kommunikation ebenfalls funktionieren, wenn die Rechner über einen Hub verbunden sind. Sind sie über einen Switch verbunden, wird es wohl eher nicht funktionieren. Der Router schickt einen ARP-Request in das Netz und bekommt eine Antwort. Der Router stellt die Daten an die MAC-Adresse aus dem ARP-Request zu. Der Hub verteilt die Daten aus seinen Ports, beide Rechner nehmen die Daten an. Der eine stellt dann auf IP-Ebene fest, dass die Daten nicht für ihn sind und verwirft sie.

Laufen die Daten nicht über einen Hub, sondern einen Switch, hat der eine MAC-Adresse hinter zwei Ports sitzen. Der Switch merkt sich nur den Port, von dem die letzten Daten kamen. Er schickt die Daten also nur aus diesem einen Port raus. Ist das gerade der falsche Rechner, werden die Daten vom Rechner verworfen. Das war's dann.

Wozu soll das gut sein? Ich meine, weshalb stellt man mit Absicht die gleiche Adresse auf verschiedenen Rechnern ein?

Ich vermute mal, wenn der Server die Rechner nicht mehr unterscheiden kann ... ist keine Kommunikation mehr möglich. Zu keinem der beiden Rechner.

rolfknopf 16.06.2009, 16:03

ich verteile an 5 leute internet und hab mich das auch schonmal gefragt! (fritzbox kindersicherung)

0
ein1STEIN 16.06.2009, 16:06

es geht um die theorie..

0

Wenn du jeder MAC eine bestimmte IP zugewiesen hast gibt es Adressenkonflikt. Ich denke das würde gehen nur wenn obriges nicht zutrifft. Wenn zwei gleiche Computer die gleiche IP haben gibt es auch einen Adressenkonflikt.

Aus welchem Grund änderst Du die MAC Adresse?

ein1STEIN 16.06.2009, 16:06

es eght darum wie es sein WÜRDE.. theoretisch

0
EGon42 16.06.2009, 16:11
@ein1STEIN

Mit hoher Wahrscheinlichkeit wäre so ein Setup fehleranfälliger als ein Setup mit unterschiedlichen Adressen. Theoretisch genug?

0
ein1STEIN 16.06.2009, 16:18
@EGon42

nich wirklich.. is der server verwirrt. sendet er an beide.. garnicht? explodiert er? sowas hätt ich gern gewusst.

0

Was möchtest Du wissen?