Gleich Kontaktlinsen? Oder erst Brille

11 Antworten

Ich rate dir gleich die kontaktlinsen zu nehmen denn wenn du erst eine Brille nimmst musst du dich später mit den linsen ärgern um dich daran zu gewöhnen machst du dass aber schon von anfang an kannst du dich gleich daran gewöhnen und musst dich später nicht ruuuuuuumäääääääärgern...

lG BUSTI §§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

mit nahsichtig meinst du vermutlich kurzsichtig... also für die ferne brauchst du eine brille? ich habe beides besorgt. brille fand ich mit 11/12 peinlich und wollte so nicht raus, zudem war meine brille nicht besonders fetzig^^ hatte also ausgeh-kontaktlinsen und ne brille für zuhause, weil z.b. fernsehen mit linsen auf dauer unangenehm für mich wird... durch das seltenere blinzeln am pc oder fernseher fühlen sich kontaktlinsen nach kurzer zeit ein bisschen an wie sand im auge. heute habe ich immernoch beides. ich trage die brille zwar gerne, finde auch dass sie mir steht, habe aber außer haus immernoch das gefühl, etwas im gesicht zu haben was da nicht hingehört.

Normalerweise kannst du sie gleich nehmen/tragen, allerdings brauchst du auf jeden fall eine Brille noch zusätzlich. Die Kontaktlinsen kannst du jeden Tag nur eine Anzahl von Std tragen (wird je nach Kontaktlinse unterschiedlich angegeben) Die meisten sind zwischen 5-12 Std, danach musst du sie unbedingt herausnehmen und ohne Brille geht es halt dann nicht.

Was möchtest Du wissen?