GLEICH EIN DATE(MÜDIGKEIT)?

5 Antworten

@GlitterWhatever,

Du solltest langfristig versuchen, Deinen Tagesrhythmus umzustellen und zu normalisieren. Versuche bitte, Dich zu motivieren, normal früh aufzustehen.

Anders als Du stehe ich jeden Morgen um 07:00 auf, damit ich mit meinem Hund spazieren gehen kann. Aber anders als Du kann und darf ich täglich auch Mittagsschlaf halten.

hau dich hin bis 14uhr und verschiebs bis auf 15uhr oder 16uhr. 5stunden sollten es schon sein.

Durchstehen: Schlaf kannst du auch heute abend nachholen. Ansonsten halt nicht zurückschrecken mehr zu essen (müde sein braucht energie, zucker usw), bei der Kälte mehr eincremen, dicker anziehen (kreislauf, kälteempfinden, regeneration unterstützen). Und wenig Energie verbrauchen.

Bei mir ist es so dass ich dann keinen kaffee vertrage. Also würde ich den weg lassen.

Oder: date vor-verlegen, frühstücken und nachmittags in Bett.

versuch noch ein bisschen schlaf heraus zu holen und dann ist mein Tipp:KAFFEE und zwar viel davon :) Ansonsten energie reiche nahrug essen wie obst müsi etc

Nacht durchgemacht trotzdem Fit bleiben?

Ich habe die ganze Nacht durchgemacht und muss auch schon in 2 Stunden schon los. Was kann ich tun um den Tag ohne Müdigkeit und Schlaf zu überstehen?

...zur Frage

Früh aufgewacht?

Hallo zurzeit wache ich immer um 06:00 in der Früh auf und wache auch öfters mitten in der Nacht auf.

Frage was kann man gegen Schlafstörungen machen?

...zur Frage

Fit aussehen nach schlafloser Nacht?

Hallo.

Ich habe die ganze Nacht kein Auge zugedrückt, kein bisschen und ich muss gleich zur Schule.

Ich bin ein Junge, deswegen besitze ich keine Schminke, wie kann ich fit aussehen bis 06:40 Uhr und den Tag gut überstehen bis Abends?

LG

...zur Frage

Ich kann nicht schlafen, aber muss gleich zur Arbeit?

Ich muss gleich schon wieder aufstehen & War die ganze Nacht wach & muss um 06:30 wieder aufstehen für die Arbeit, soll ich jetzt noch schlafen gehen oder soll ich direkt um 08:00 zum Arzt mir ein gelben Schein holen?

...zur Frage

Babys und die Zeitumstellung?

Guten Tag liebe Eltern,

bis zur Zeitumstellung war unser fast 10 Monate alter Sohn ein Durchschläfer vor dem Herren. Um 18:00 gibt es Abendessen, dann wird noch etwas Zeit zusammen verbracht und um ca. 18:45 wird er bettfertig gemacht. Meist war er dann um 19:00 im Bett und hat bis zum nächsten Morgen um 06:00 bis 07:00 geschlafen. Selten hatten wir nachts Ausnahmen, nur als er stark erkältet war.

Seit der Zeitumstellung wird der Kleine immer um 01:00 wach und ist extrem quarkig, meist lässt er sich nicht wirklich beruhigen und ist dann eine oder zwei Stunden wach, obwohl er das Fläschen bekommt. Dann schläft er wieder und wird gegen 06:00 wieder wach, heute Morgen war für ihn die Nacht um 05:20 zu ende.

Die erste Zeitumstellung, als die Uhr zurück gedreht wurde, hat er deutlich besser überstanden aber jetzt ist das schon wirklich extrem anstrengend. Meine Frau kümmert sich zwar um ihn wenn ich arbeiten muss aber wach werde ich ja trotzdem wenn er weint und nicht mehr zur Ruhe kommt.

Hattet ihr bei eurem Nachwuchs auch diese Probleme und wie lange hat es gedauert bis alles wieder normal lief bzw. was habt ihr unternommen um Hilfestellung zu leisten?

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Fluggelderstattung?

Ich habe für den Juni eine Reise nach Ägypten gebucht nun ist die Abflugzeit von morgens 06:00 auf Abends 20:00 geändert worden. Kann ich mir Geld erstattet lassen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?