Glaubt ihr, dass es "schwarze Listen" gibt, auf denen Menschen gesetzt werden um sie psychisch fertig zu machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich werde auch immer physische fertig gemacht weil meine IP auf der Blackliste steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, Seit ich ein paar Beamte angezeigt habe steh ich auf einer. Seitdem laufen alle Anzeigen ins Leere, weil das Ordnungsamt das so angeordnet hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HilfreicheEnte
23.11.2016, 03:48

Alles klar. Musst du halt das Ordnungsamt anzeigen. Bei den Trovatos. :D

0

Hat du ein Beispiel worauf sich dein Verdacht gründet? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TargetNRW
21.11.2016, 21:41

Gewisse Menschen in meinem Umfeld haben behauptet, dass es solche Listen gibt. Von so einer "schwarzen Liste" wird man dann nicht mehr so schnell gelöscht. Für die Person bedeutet es, dass die im Alltag eine Menge Probleme bekommt. Ich persönlich will einfach nicht glauben, dass unsere Gesellschaft eine solche erbarmungslose Menschjagd toleriert. Ein Bekannter war davon betroffen, weil er sich für die richtige Sache einsetzen wollte und vor Gericht eine Aussage gemacht hat. Seitdem hat sich sein Leben komplett gewandelt. Er wird jetzt täglich von Unbekannten terrorisiert.

0

Ja, das gibt es. Allerdings sind das keine gegenständliche Listen. Das macht die Sache aber nicht einfacher, sondern schwerer.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?