Glaubt ihr, dass es möglich ist, dass ein Mensch mit dem Fahrrad 900 Kilometer an einem Tag fahren kann?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

Ja, ein Ausnahmesportler kann das in 24 Stunden schaffen 80%
Du spinnst doch! Nie im Leben 20%

12 Antworten

Ja, ein Ausnahmesportler kann das in 24 Stunden schaffen

Ich würde in Deiner Fragestellung und Bewertung #2 als durchaus für möglich halten mit dem passendem Radel ( ggf. Liegerad mit Kabine ) undventsprechendem Training.

Dazu muss die landschaftliche Topographie der Streckenführung aber nahezu eben sein , windstill und der Sportler extremst konditioniert.

Dann könnte er es in einem Rutsch, aber zumindest mit Pausen binnen 24h schaffen.

Als Ergänzung hierzu :

Mein Gedanke der Ausübung läge hier auf absolut ebenen Strecken z.B. in Australien oder in Nord-Amerikas mittlerem Westen auf den Ebenen...optimal in Zeiten wo die Sonne eher nicht scheint und es ansonsten auch nicht ZU heiss ist.

Wegen der niedrigen Lage ü.NN sehe ich hier aber eher Australien denn "Great Plains" der USA.

0
Ja, ein Ausnahmesportler kann das in 24 Stunden schaffen

Hallo! Ein Radprofi sollte das schaffen können. Tempo 40 im Schnitt und einige kurze Pausen. Natürlich ebene Strecke, alles Gute.

Nein, das ist unmöglich! Als top trainierter Mensch vielleicht 700. zB wenn man als " Normalbürger " ein 24 h Rennen mitfährt dreht es sich um 450-500 km. Bei 900 ist das ja auch noch maximalgeschwindigkeit

Logisch, die 24h-Solo-Finisher fahren auch mal gut 1000km allerdings nur bei Rennradrennen. Die schwimmen dafür aber auch immer bei den Top-Mannschaften im Windschatten mit.

Es kommt natürlich sehr auf die Streckencharakteristik an, flach sollte es schon sein.

900 : 24 = 37,5

das bedeutet....eine durchschnittsgeschwindigkeit von 37,5 km/h, das über 24 stunden. deine frage hat also mit "glauben" nicht das geringste zu tun, vielmehr ist es unmöglich....und diese frage hättest du unter hinzunahme deines verstandes erst gar nicht gestellt..

Nein, das funktioniert nicht.

Ja, ein Ausnahmesportler kann das in 24 Stunden schaffen

Aber nur ein echter Extremsportler mit massiver vorbereitung

Mit einem Elektrobike das 24 Std hält und mit einigen PS bestimmt :D

Was möchtest Du wissen?