Glaubt ihr dass es (für Menschen) leichter ist die Venus oder den Mars zu besiedeln?

19 Antworten

Bei der Venus müsste man praktisch die komplette vorhandene Atmosphäre gegen eine andere austauschen.

Ich bezweifle, dass Algen und Bakterien das schaffen können, denn auf der Venus herrschen zirka 500 ° C. Und da ändern, so denke ich, auch keine schmalen Abschnitte in der Atmosphäre etwas, die deutlich kühler sind.

Algen würden außerdem von der Schwefelsäure zerfressen werden, sodass die Bakterien auf sich allein gestellt wären.

Außerdem müsste man warten bis der Vulkanismus auf der Venus zum erliegen kommt, weil der ständig neue Treibhausgase ausstößt.

Auf der Venus hat man 37 aktive Vulkane gezählt, die pausenlos Treibhausgase nachliefern.

Beide Planeten eignen sich erstmal gar nicht für Besiedelung. Allenfalls gut abgedichtete Stationen sind denkbar, vorausgesetzt, dass es auf dem Planeten ... etwas zu tun gibt. :)

Beide Planeten sind auf Dauer lebensfeindlich, der Mars vor allem, weil er aufgrund seiner geringen Größe (1/4 Erdschwerkraft) keine ausreichend dichte Atmosphäre halten kann und eine atmosphärische Umformung deswegen keine Vorteile brächte.
Venus bietet in dieser Hinsicht bessere Voraussetzungen, sie hat fast dieselbe Gravitation wie die Erde. Bloß handelt es sich eben um eine giftige, extrem heiße Hölle. Diese Atmosphäre zu "terraformen", wäre ein außerordentlich ambitioniertes Vorhaben, dessen technische Komplikationen kaum überschaubar sind. Es GIBT m.W. keine Cyanobakterien, die sich in einer Umgebung von 450° Celsius aufhalten und diese mit Sauerstoff anreichern und gleichzeitig abkühlen können.

Wenn überhaupt dann den Mars. Die niedrigeste Temperatur auf der Venus sind 440C.

Aber auch beim Mars bin ich skeptischg. Zwar ist es durchaus vorstellbar eine Atmosphere zu entwickeln, nur beliebt sie leider nicht da, ebensowenig wie Wasser. Dem Mars fehlt es an Masse um die Atmophere zu halten.

wenn man einen großen Kühlschrank hätte, der aus dem fast 500°C auf der Venus angenehme Temperaturen macht, dann die Venus. Sauerstoff müsste man auch noch mitnehmen.

Was möchtest Du wissen?