Glaubt ihr dass die Toten uns hören oder sehen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wie sollte das denn möglich sein? Gut bei ganz frisch verstorbenen würde das Trommelfell noch auf akustische Signale reagieren, bis die Leichenstarre einsetzt und dann das ans Gehirn weiterleiten. Aber das Gehirn wird es nicht mehr verarbeiten. Beim sehen ist es genauso, nur daß auch da der Reiz sehr schnell nicht mehr weitergeleitet wird. Und Fühlen, daß man an jemanden denkt, können ja noch nicht einmal die Lebenden.

Guten Abend,

Es gibt zum einen die Wissenschaft und es gibt zum anderen den Glauben - und beides unterscheidet sich von einander enorm. Wer das Gefühl hat, es helfe einem, mit den Toten (ob nun am Friedhof oder wo auch immer) reden zu müssen, der soll es tun und dies sollte man tolerieren und auch akzeptieren. Denn wenn jemand das Gefühl hat, erhört zu werden und daraus für sich Kraft schöpfen kann, so ist es doch gut und es schadet niemand.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen und meine Antwort bezüglich deiner Frage war Hilfreich für dich. 

Liebe Grüße

Wissensdurst84

Wahrscheinlich können sie beides nicht. Du kannst für deinen Onkel beten und er wird dein Gebet erhalten. Wenn du an ihn denkst, wird er es vielleicht auch spüren. Wenn Gott es ermöglicht wird er euch auch sehen. Oder er erscheint dir in den Träumen. (Natürlich nur wenn du an solche Sachen glaubst)

Was möchtest Du wissen?