Glaubt Ihr, daß die Mondlandung 1969 ein fake war?

9 Antworten

M. E. gibt es ein ganz wesentliches Argument gegen die "Fake"-Theorie: Alle Fehler, die angeblich gemacht wurden (z. B. fehlende Sterne auf den Fotos vom Mond) sind so offensichtlich, das sie bei einem halbwegs gut geplanten Fake eben nicht aufgetreten wären (z. B. auf gefakten Bilder hätte es Sterne gegeben).

Alle mir bekannten Argument der Verschwörungstheoretiker lassen sich mit wenig mehr als Mittelstufen-Wissen in Physik widerlegen ...

Und glaubst Du, die Russen hätten nicht sofort "Fälschung" geschrien, wenn sie nicht tatsächlich ihre Führung in der Raumfahrt verloren hätten?

Ganz abgesehen davon hätte es bei einer Fälschung mit ziemlicher Sicherheit inzwischen einen "Whistleblower" aus dem "inneren Kreis" gegeben, der die Sache verpfiffen hätte ...

Nein das ist unmoglich ein Fake gewesen.Die Fahne z.b. hat sich durch die Bewegungen beim Aufstellen noch länger bewegt,das war kein Wind.Das keine Sterne auf den Fotos waren lag glaube ich entweder an der Brennweite oder daran das die Kamera das wenige gesendete Licht der Sterne nicht mehr einfangen konnten.In der Nähe gab es einfach hellere Lichtquellen. MFG

Nein, aber wenn doch, extrem gut gemacht.gg Denke mal, damals hätten die Sowjets eine solche Täuschung propagandistisch ausgenutzt, die hätten auf jeden Fall gemerkt, wenn die Amis gar nicht auf den Mond gelandet wären. ;-))

Warum ist bei der Wiederholung der Live-Übertragung der Mondlandung Amstrongs berühmter Satz nicht zu hören?

In ARD Alpha, oder Bayern 3 wird im Rahmen der Reihe "Space-Night" immer wieder mal die Live-Übertragung von 1969 während der ersten Mondlandung wiederholt, und zwar in Originallänge.

Speziell der gesamte Ausstiegsvorgang von Amstrong wird durchgehend gezeigt, - so wie ich es auch damals als 10 Jähriger vor dem Schwarz-Weiß-Fernseher sah.

So genau ich aber aufpasse, ich kann nie den berühmten Satz von Amstrong hören, bevor er den ersten Fuß von der Leiter auf die Mondoberfläche setzte ("That's one small step for man, one giant leap for mankind").

Warum sollte bei der Space-Night Wiederholung ausgerechnet die Stelle weggeschnitten worden sein, wo Amstrong das sagte?? Auch die deutschen Kommentatoren sagten bei der Live-Übertragung kein Wort von diesem Satz.

Kann sich das jemand erklären?

EDIT:

Was natürlich auch verwundert, ist, dass selbst wenn der englische Originalton so leise war, dass der berühmte Satz hinter den deutschen Kommentatoren unterging, keiner dieser Kommentatoren Amstrongs Worte beim Verlassen der Leiter hörte und übersetzte. Herr Büchler hatte ja den Originalton in voller Lautstärke! Und die Sekunden am Ende der Leiter wurden ja auch ausführlichst von den deutschen Kommentatoren kommentiert.

...zur Frage

Sind die Amerikaner auf dem Mond gelandet?

...zur Frage

Ein Freund von mir ist mit einem Fake zusammen...!? HELP

hey leute ...ein freund von mir hat dringend eine freundin gesucht....und jetzt hat er eine internet-freundin....er glaubt mir nicht das es gefaket ist....sie hat nur ein foto drin....und das bild hab ich schon bei anderen profilen und im internet gesehen....hat vl irgendjemand den link zu diesem foto...??? 

 

oder weiß wie ich es wiederfinden kann....???

 

 

...zur Frage

Mondlandung 1969 - Real oder Fake?

Hat die Mondlandung im Jahr 1969 mit Neil Armstrong eigentlich wirklich stattgefunden oder was das nur inszeniert, gefilmt in einem Studio auf der Erde?

Im Internet finde ich beide Informationen.

Die einen behaupten die Mondlandung hat stattgefunden, die anderen behaupten das Gegenteil.

Ich bin im Jahr 1989 geboren worden, ich war nicht dabei.

Wie seht ihr das.

Über Antworten wäre ich hocherfreut.

...zur Frage

War die Mondlandung nur ein Fake?

Ich frage mich od die amerikaner die Mondlandung nur gefakt haben und gibt es irgendwelche Beweise??

...zur Frage

Mondumrundung Dauer Columbia 1969

Bei der Mondlandung der Amerikaner 1969 umkreiste die Columbia den Mond während die allseits bekannten Astronauten den ersten Schritt auf den Mond gesetzt haben.

Wie lange dauerte eine Umrundung der Columbia komplett um den Mond? Dies ist nicht etwa eine Hausaufgabe für Physik sondern eine Faktenfrage. Wenn ich weitere Details kennen würde, könnte ich es eventuell auch selbst berechnen aber diese fehlen mir.

Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?