Glaubt ihr das stimmt das micheal jackson pedophile war?

7 Antworten

Ja ich glaube wirklich er hat mit Kindern im Bett geschlafen. Ich glaube auch er wollte ihnen eine viel schönere Kindheit schenken. (ohne sexuellen Hintergedanken)

Er durfte nie Kind sein. Er wurde schon in sehr jungen Jahren seiner Kindheit total beraubt.

Es hat ihm gefehlt. Mit seiner Berühmtheit wollte er auch Kindern etwas zurückgeben.

nicht nur beraubt sein dreckiger reudiger "vater" hat ihn übel misshandelt

1

ja war er ... aber im wörtlichen sinne. er liebte kinder. aber nicht um sie zu vergewaltigen wie das eingie ihn unterschieben wollten.

er war sowas wie ein Peter Pan.

und ja er hat mit kindern im bett geschlafen ... aber auch nicht um mit ihnen sex zu haben. sondern einfach so weil kinder halt öfter ins bett von größeren gehen wenn sie sich geborgen fühlen.

die reaktion seiner eigenen kinder hat es gezeigt wie es wirklich war ... für sie war es der beste daddy der welt. wäre er wohl nicht wenn er kinderschänder gewesen wäre.

0

War nicht dabei. Aber der kannte keine grenzen. Der lebte doch inner Phantasie Welt. Bestimmt hat der so k n

Kinder komplex gehabt wegen sein Vater der ihn verprügelt hat

Was möchtest Du wissen?