Glaubt ihr das man so lange einsam bleibt, bis man lernt allein zu sein, wie es in dem Olli Schulz Lied "So lange einsam" im Text steht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich sehe darin verschiedene Aspekte, die man hineininterpretieren kann:

Wenn dich die Einsamkeit nicht mehr stört, ist sie auch kein Problem mehr für dich. Du lernst loszulassen und eigenständiger durch das Leben zu kommen.

Eigenständigkeit kann attraktiv auf andere Menschen wirken. Du könntest anziehend werden, wenn du unabhängig bist und wirkst. Letztendlich ist das ebenso eine Gelegenheit, die Einsamkeit zu besiegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, da ist was dran, ja.

Es geht ja darum, sich selbst zu mögen und mit sich selbst klarzukommen. Erst dann zieht man auch die passenden Menschen an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SchakKlusoh
05.02.2017, 19:22

Da sehen aber meine Beobachtungen ganz anders aus.

0

Lieder sind Texte, die sich jemand ausgedacht hat. Sie enthalten keine Wahrheit und keine Weisheit. Nur das, was Du hineininterpretierst.

Lieder sind für Emotionen gemacht. Deshalb machen alle Lieder nur einen Sinn, wenn man verliebt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von regex9
05.02.2017, 19:27

Das ist Quatsch. Es gibt Lieder, die Wahrheiten oder (Lebens-)Weisheiten enthalten. Zudem ist Liebe nicht in jedem Lied das zentrale Motiv, welches dem Lied einen Sinn gibt.

0

Was möchtest Du wissen?