Glaubt ihr das man nebenbei ein bisschen Geld verdienen kann wenn man rc-auto Karosserien lackiert, also würde das jemand kaufen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,
ich besitze eine kleine Sammlung von Autos im Maßstab von 1:14-18, ausserdem einige Standmodelle (Zinkspritzguss) von 1:43-1:18. Bei den RC-Modellen glaube ich, wirst Du wenig Umsatz machen, der Ready-To-Run-Trend ist dafür viel zu groß. Erstaunt bin ich eher über die Standmodelle, die bei eBay mit Felgentuning und ggf. Airbrush für extreme Aufschläge gegenüber den Händlerpreisen angeboten werden. Da frage ich mich, kauft das überhaupt jemand? Was die Frage, bzw. die RC-Modelle angeht, so setzt das voraus, dass die Karosserie unlackiert im Rohzustand vorliegt, und dann von innen sorgfältig lackiert wird. Ich könnte mir vorstellen, dass sich das nur dann lohnt, wenn man zu günstigen Preisen komplette Karosserien anbietet, z.B. von Protoform die man sonst nur im unlackierten Zustand bekommt. Viele scheuen vor der Lackierung zurück.
Wenn Du denen eine Top-Karosserie anbietest, die sie nur noch aufsetzen  und mit Karosserie-Splinten sichern müssen, dann wäre eine minimale Chance gegeben, damit etwas Geld zu verdienen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es richtig gut gemacht ist, gäbe es auch Interessenten dafür. Das Problem ist bloß, solche zu finden. Die meisten Ideen scheitern nicht an der Idee selber oder am Geld sondern auf Dauer am Marketing, sprich, man kommt nicht an die Kunden ran.

Viel bezahlt wird dafür dann allerdings auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?