Glaubt ihr das es die Men in Black wirklich gibt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die gibt es mit Sicherheit. Personen die Quasi außerhalb Jeder Regierung oder Gesetzeslage operieren. Das könnten Spezialisten des BKA, CIA,FBI, Mossad, Speznas oder einer anderen Organisation sein.

Aber ob diese dann etwas mit Außerirdischen zu tun haben wie es die MiB vorleben, steht auf einem ganz anderen Blatt.

Vermutlich eher nicht. Außerirdische dürften nur ein sehr geringen Interesse an der Menschheit haben. Wenn sie Technologisch so weit Fortgeschritten sind um Interstellare Reise durchzuführen. Sind wir für diese Außerirdischen eher Ameisen als eine Intelligente Spezies.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Scruntch
12.07.2017, 08:40

Aber genau deswegen sind ja die ausserirdischen für uns so intressant. Und wir brauchen unsere man in black xD

0

Mit grosser wahrscheilichkeit gibt es die ja, angeblich tauchen die immer da auf wo es aliensichtungen gab oder andere anomalien. Sie wurden sogar schon öfters von sicherheitskameras aufgenommen leider immer mit mieser quali was es wiederum schwer macht zu beweisen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie im Film nicht. Der nimmt sich ja nicht mal sellbst wirklich ernst. Ist eher eine Parodie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja in Bottrop gibt es welche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass mich raten, eine Youtube-Doku? ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von healey
12.07.2017, 01:04

Ned im Netz ! War glaube ich ne N 24 Doku oder so in der Glotze !

0

Was möchtest Du wissen?