Glaubt ihr, dass Schottland einen eigenen Staat gründet, um so wieder in die EU zu gelangen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Guten Tag Siyabend,

es sieht stark danach aus, dass Schottland sich nächstes Jahr von Großbrittanien trennt.

Dies hatte die Premierministerin Nicola Sturgeon ja bereits nach dem Referendum zum Austritt aus der Europäischen Union (EU) verkündet. Das schottische Volk gilt als sehr europhil und die Schotten haben auch große Vorteile aus der Mitgliedschaft zur EU gezogen, das werden sie sich nicht einfach von London aus nehmen lassen, zumal der Wunsch nach Unabhängigkeit und Selbstbestimmung in Schottland ohnehin schon läger besteht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist im Bereich des Möglichen. Aber im Moment könnte echt alles passieren. In GB gibt es im Moment eine Petition mit über 1 Million Unterstützern, das neu gewählt werden soll. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wfwbinder
25.06.2016, 16:19

Ich finde diese Bewegung sehr interessant. Auch haben die Leute nciht ganz Unrecht, die sagen, die Alten haben für den Austritt gestimmt, aber die jungen, die viel länger damit leben müssen, haben für den Verbleib gestimmt.

Das ganze ist für mich der Beweis, dass direkte Demokratie nicht immer das ist, was am gerechtesten ist.

Eventuell wäre das Beste kurzfristig Neuwahlen einzuberufen.

1

Was möchtest Du wissen?