Glaubt ihr an Magie?

8 Antworten

Das ist reine Definitionssache.

Das was ich und eigentlich die meisten Menschen die sich mit dem Thema ernsthaft auseinandersetzen unter Magie verstehen, hat nichts mit Glaube zu tun. Magie ist einfach nur eine Überkategorie für psychologische Strategien, um sich selbst und seine Umwelt bewusster wahrzunehmen.

So etwas wie in Harry Potter, Schadenszauber, Partnerrückführungen, etc. sind natürlich reiner Humbug, das sollte sich von selbst verstehen.

Magie ist per richtiger Definition lediglich eine Form der Naturspiritualität und auch vollständig durch Wissenschaft zu erklären.

LG

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Hohepriester des Wicca (3. Grad BTW)

Solange mir keiner Erklären kann wie Meine Mutter sachen finden kann am gleichen Ort wo ich nachgeschaut habe .. ABER NICHTS DORT LAG ... Er dann kann ich ihn frieden ruhen

Nein.

Ich würde mir wünschen, dass niemand an Magie glaubt!

Warum dass den?

0
@Arianka

Ich glaube, die Welt wäre besser, wenn Menschen wissenschaftlich denken und sich nicht von Aberglauben und Gefühlen leiten lassen.

0

An menschengemachte Magie nein.!

Aber an verstorbene und Geister Ja..

Was möchtest Du wissen?