glaubt ihr an gedankenübertragung?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

grüss Dich Babyshay

Finde es einerseits sehr realistisch, dass Sie spürt wenn er an sie denkt.

Wenn sie sich nicht von dem Gedanken die sie Ihm zuschreibt abgrenzen lernt, dann verschenkt sie ihm evt. längere Zeit die eigene Energie die sie wohl für sich selber hut brauchen kann, oder könnte.

Sie soll sich womäglich neutrale Hilfe holen zum Beispiel einen *guten Psychotherapeuten. Es ist ja ok wenn ihr miteinander über die Sache sprecht, doch steht ihr einander aus meiner Sicht sehr Nahe und das macht die Sache nicht leichter, wenn Ihr eure Zeit und Energie wiederkehrend für etwas Vergangenes benötigt.

Viel Mut und Gelingen

danke

ja du hast recht,man soll keine energie in vergangenes investieren aber man kann sich unter freundinnen wirklich helfen.

ich bin dafür,dass sie alles rauslässt,einfach ehrlich und sich selbst ist.wenn sie darüber sprechen möchte,dann tun wir das auch und für mich ist es in ordnung,solange es ihr nicht zu schlecht dabei geht,also sie nicht aufhört zu weinen.

es ist ja auch eine art selbsthilfe und es fällt ihr schwer vertrauen aufzubauen,zu mir hat sie es aber bereits und fühlt sich auch wohler.es war ja nicht immer so,als sie kontakt hatten ging es ihr eine zeit sehr gut und sie fühlte sich glücklich und befreit,aber als sie sich dann wieder abgewendet hat fing es an.sie hat wirklich eine tiefe liebe zu ihm empfunden die sie nicht mehr empfinden kann,er hat alles zerstört und sie wie dreck behandelt,er hat die ganze liebe mit seinem verhalten kaputtgemacht.bei ihm ist es nicht so,er kann sie noch lieben weil sie ihn auch noch nie so behandelt hat wie er sie.naja,wir werden sehen wie es sich entwickelt,ich finde sie aber eine sehr starke frau,auch dass sie nicht nachgegeben hat und ihr ding durchzieht.liebe grüsse

0

Ich persönlich glaube nicht an so etwas und kann nicht ganz glauben was deine Freundin erzählt

Sie liebt ihn!!! Deutlicher geht das wohl kaum. Er ist um sie rum, in ihren Gedanken, sie fühlt mit ... Aber mit was denn? Doch nur mit den Gedanken in ihrem Kopf! Ich hab den Typ übrigens vor ein paar Tagen getroffen, und er hat mir vor Stolz seine neue Freundin (Sabine oder Sarah oder so hieß sie) vorgestellt!

Ich habe mit der Person die ich Liebe den Kontakt abgebrochen

Ich habe mit der Person die ich liebe den Kontakt abgebrochen weil sie jemanden verliebt ist ( wir waren mal zusammen und haben sonst ein nicht gerade freundschaftliches verhältniss, ich habe den Kontakt vor 2 Tagen abgebrochen). Nun vermisse ich sie sehr aber ich weiß nicht ob ich ihn wieder aufnehmen sollte.. Ist es besser? Auch wenn sie verliebt ist in jemand anderen ?

...zur Frage

also kenn so ein mädchen die mich mal geliebt hat und jetzt lieb ich sie aber sie mich nicht mehr

also ich kenn ein mädchen und das hat mich mal geliebt und jetzt liebe ich sie auch aber sie mich nicht meh was tun das sie mich wieder liebt

...zur Frage

Hab ich zu lange gewartet?

Also damals hab ich zu ihm gesagt ich liebe seinen Cousin er hat Kontakt abgebrochen weil er mich geliebt hat das war mir damals egal und nach 6 Monaten hab ich mich gemeldet aber dann wollte er nichts mehr von mir wissen ud jetzt hat er eine Freundin aber das wird nicht mehr lange halten glaube ich was soll ich tun ich vermisse ihn so und träume nur noch von ihn..

...zur Frage

Ist das Vertrauen in einer Beziehung?

Hi, eine Freundin, die ich vor 2 Monaten in der Bahn kennengelernt habe, hat jetzt mit 30 Freunden (männlich) Kontakt abgebrochen, weil ich Freund das wollte. Er hat natürlich auch mit den Mädchen, mit denen er schrieb Kontakt abgebrochen als Gegenleistung. Aber ich Frage mich: Ist das Vertrauen? Das ist doch unnötiger Müll man verliert nur Freunde dadurch und ist wie eingesperrt finde ich. Man sollte doch Vertrauen haben in einer Beziehung oder nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?