Glaubt Ihr an eine unsterbliche Seele?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ist schon einige Zeit her, die Frage. Dennoch eine Antwort. Nach der Bibel besitzt nur Gott Unsterblichkeit. Menschen bestehen aus Leib, Seele und Geist und diese sind untrennbar miteinander verbunden. Ohne einen dieser Teile verliert der Mensch seine Persönlichkeit, und damit seine Existenz. Die Toten wissen deshalb nichts und fühlen nichts und nehmen keinen Anteil an allem, was unter der Sonne geschieht. Das kann man im Buch der Bibel Prediger 9 nachlesen. Die unsterbliche Seele ist also nichts für Christen. Ansonsten ist sie eine Annahme ohne sichere Begründung. Nur fantastische Spekulationen erlauben den Glauben an sie. Der biblische Glaube an die Auferstehung und das ewige Leben durch die Schöpfermacht Gottes erscheint mir glaubhafter.

Unsere Existenz hat scheinbar einen Sinn. Was aber dahinter steht, ist uns überwiegend verborgen. Für mich gibt es sehr viele Fakten, die mit einer unsterbliche Seele, oder wie man das nennen mag, zusammen hängen. Es gibt z.B. die Sache, die eigentlich jeder kennt, : wir merken wenn uns jemand ansieht. Das sehen wir nicht mit den Augen. Wir merken es. Ich halte die Sache mit den Tod, mit dem uns alle drohen - sonst kommen wir nicht in den Himmel - für großen Quatsch und abzocke.

Ja, ich glaube an die unsterbliche Seele.

Die Seele mit dem innewohnenden Geist aus Gott ist der eigentliche Mensch!

Der Leib ist der Diener der Seele und wird von ihr etwa so gesteuert, wie der Leib die Kleidung steuert.

Sobald der Leib der Seele nicht mehr dienen kann, z. B. durch Altersschwäche oder Krankheit, verläßt die Seele den Leib und ist dann sofort im Jenseits.

Sie bekommt dort von Jesus einen geistigen Leib und wird zur Vollkommenheit geführt.

Mit der Vollkommenheit wird ihr geistiger Leib immer jünger und schöner, bis er ewig im jugendlichen Alter verbleibt.

Der Leib aber verwest, samt dem Gehirn.

Wenn Du mehr wissen willst, dann findest Du z. B. auf der Internetseite http://www.lorber-jakob.de z. B. das Thema: "Das Wesen des Menschen"

Dort wird der Zusammenhang von Geist, Seele und Leib näher erklärt.

Vorsicht Leser! helmutfranz alias lorberjakobfan beruft sich nicht auf die Bibel der Christen, sondern auf eine angebliche Offenbarung aus dem 19. Jahrhundert. Das sind obskure Sonderlehren die nichts mit der Bibel zu tun haben. helmutfranz betreibt eine WEB-Site mit diesen Irrlehren und macht hier Reklame dafür!

0

Wir wissen eigentlich zu wenig um darüber Aussagen machen zu können. Die Wissenschaftler, die dazu was sagen könnten, haben Angst um ihre wirtschaftliche Existenz und möchten auch nicht in der "weissen" Jacke weggebracht werden. Die Kirchen leben von unserem "Nichtwissen" und haben großen Schiss, das jemand merkt, das sie überflüssig sind. Das hat nichts mit Gott zu tun, an den glaube ich, aber die irdischen Vertreter sind nur Geschäftemacher.

Ich bin der Meinung, dass unsere Seele wiedergeboren wird. Vielleicht nicht als Mensch, aber ich denke, die Seele lebt immer weiter.

Ich weiß es nicht. Meine Seele ist noch bei mir, aber als ich meine Mutter tot im Schlafzimmer fand, habe ich sofort das Fenster aufgemacht damit ihre Seele die Reise antreten konnte. Ich weiß nicht warum, es war wohl instinkt. Also ich glaube schon daran und wenn es auch nur einbisschen hilft, das alles zu verdauen!

Dass die Seele eine Reise antritt, glaubte man schon immer. Noch im 19.Jh. hängte man in Deutschland nach dem Tod eines Familienangehörigen Tücher über die Spiegel, damit die Seele auf den Weg ins Jenseits nicht erschrickt, wenn sie am Spiegel vorbeikommt. Sie hätte dann zum erstenmal gesehen, dass sie körperlos, also unsichtbar ist. So stellte man sich das vor.

0

Hm spontan hätte ich gesagt: nein. Aber ich habe mal ein Buch gelesen: Mutter , glaube mir, ich habe schon einmal gelebt. Darin werden Reinkarnationtherapien beschrieben, was bedeutet das zumindest die Seele wandert.

Ich glaube an den Bestand der Materie und an Entropie. Die "Seele" ist eine Erfindung menschlicher Mystiker, die nur in der hoffnungsvollen Phantasie existiert.

Ja, in meinen Augen gibt es die durchaus. Aber das Thema ist zu umfangreich um das hier auszudikutieren!

Ja. Die Seele hat eine ungeheure emotionale Energie.
Im Universum geht nichts verloren.

Was, bitte, ist denn emotionale Energie? Mein Physikbuch gibt den Begriff nicht her.

0
@Saarland60

Das glaube ich gern. Schau doch mal in einem Buch über Psychologie nach, da findet sich eher was.

0

Ja, ich bin mir da ziemlich sicher.

Nein, gibt es nicht, fast schade.

auf jeden Fall gibt es diese..

Was möchtest Du wissen?