Glaubt ihr an Außerirdische?

Das Ergebnis basiert auf 16 Abstimmungen

Ja 81%
Nein 13%
Keine Angabe 6%

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ja

Das Leben auf der Erde ist sehr wahrscheinlich durch Einflüsse aus dem Weltraum entstanden. In Meteoriten findet man Aminosäuren, welche einen wichtigen Grundstein des Lebens bilden.

Ich glaube nicht, dass wir in unserer näheren kosmischen Nachbarschaft irgendwelche grünen Wesen finden werden, so wie es in Filmen oft dargestellt wird. Es muss auch nicht unbedingt kohlenstoffbasiertes Leben sein, sondern könnte auch auf Silizium basieren. Ebensowenig muss es "intelligent" sein. Es könnte ja auch irgendein Schleim sein, der irgendwo Photosynthese betreibt..

Außerdem ist das Weltall riesengroß und sehr alt. Allein die Wahrscheinlichkeit, dass nur die Erde es geschafft hat, Leben hervorzubringen, ist verschwindend gering.
Das Fermi-Paradoxon beschäftigt sich auch damit.

Ja

Allein wenn man sich mal überlegt, wie groß das Universum ist und wie viele Sterne und Planeten existieren halte ich es für äußerst unwahrscheinlich, dass Leben nur auf einem einzigen Planeten entstanden sein soll.

Das wäre eine ziemliche Platzverschwendung.

Keine Angabe

Weder das eine noch das andere; ich lasse das an mich herankommen: Falls mir ein Außerirdischer begegnen sollte, werde ich ihn freundlich grüßen und fragen, in welcher Sprache er sich mit mir unterhalten könnte.

Ja

Hallo imstupidPlshelp

Ich glaube an andere Lebensarten abseits von unserem Planeten. Ich kann mir nicht vorstellen das wir die einzigen im Universum sind.

Ja

Ja, sicher. Bei der Größe des Universums ist es ziemlich unrealistisch anzunehmen, dass nur auf der Erde Leben existiert.

Was möchtest Du wissen?