Glaubst du, dass man mit Lenormand-Karten die Zukunft vorhersagen kann? Oder ist das Hokuspokus?

4 Antworten

Nein.
Bis jetzt hat noch niemand verläßlich die Zukunft vorhergesagt, wieso sollte das mit "irgendwelchen Karten" auf einmal gehen. Wahscheinlich ist das Tarot-Karten vergleichbar.


Nur als "Bild" dazu:
Außerdem verhält sich der Mensch plötzlich anders beim Vorhersagen, wenn eine Autorität auf einem Boot sagt, dass rechts ein Loch in einer halben Stunde aufgerissen wird, gehen alle nach links und das Boot kentert eine halbe Stunde vor dem vorhergesagten Unglück.


Von daher kann Vorhersagen nicht funktionieren. ;-)


Um ehrlich zu sein, glaube ich, dass es bestimmte Leute ja tatsächlich können/konnten. Beweisen kann man das ja nicht. 

Ich glaube, dass aber mindestens 90% dieser "Wahrsager" Fake sind und es nur machen, um Leuten das Geld aus den Taschen zu ziehen. Egal ob jetzt mit Karten oder einer Kugel oder was es da sonst noch so gibt. 

Reiner Aberglaube und Hokuspokos

Lenormand karten

Hallo ihr lieben, ich habe mir ein kartender und buch gekauft jedoch finde ich es recht schwierig zu deuten. Wie lernt man das deuten richtig ? Lernt man die Kombinationen auswendig ? Ist ja wahnsinnig viel .... Ebenso versteh ich beim kleinen legesystem was nicht richtig ... Es werden 9 Karten gezogen. Laut Buch ist die Karte in der Mitte die Themen karte ...jetzt wird aber die Karte ganz links oben also die erste Karte die man ablegt mit den Karten wa gerecht und senkrecht gedeutet .... Welche Karte nehme ich als Ausgangsmaterial zum kombinieren ? Also die erste abgelegte mit allen einzelnen Karten in der waagrechte und senkrechte ? Richtig ? Dann werden die eckkarten kombiniert untereinander .... So welche karte ist hier meine ausgangskarte ? Oder jede eckkarte mit jeder ? Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?