Glaubst du dass die "abschreckenden" Bilder auf Zigarettenpackungen Raucher dazu bewegen aufzuhören zu rauchen oder Kinder/Jugendliche davon abhalten?

Das Ergebnis basiert auf 18 Abstimmungen

Nein 83%
Ja 16%

14 Antworten

Ja

Es ist nachgewiesen, dass seit der Einführung von solchen Fotos auf Zigarettenpackungen in einigen Staaten, der Tabakkonsum in diesen Ländern gesunken ist.

Raucher werden selbst und durch Dritte, die diese Fotos ständig sehen, immer wieder an die Gefahren des Rauchens erinnert, wodurch Verdrängungsmechanismen weniger gut funktionieren.
Dies führt dazu, dass einige Raucher irgendwann aufhören.

Jugendliche werden durch diese Fotos ebenfalls abgeschreckt, weil auch sie innerhalb der Peergroup immer wieder mit den ekelhaften Folgen des Tabakkonsums konfrontiert werden.

Die Bilder funktionieren nicht ad hoc und nicht bei jedem Raucher, sondern führen auf lange Sicht zu wiederholter Auseinandersetzung mit dem Thema.

Nein

Ich weiß es aus eigener Erfahrung im Bekanntenkreis, sie rauchen trotzdem weiter, versuchen aufzuhören, fangen nach kurzer Zeit doch wieder an.

Nein! Wen es stört, der kauft sich ein Etui und verbirgt das Bild, um nicht täglich damit konfrontiert zu werden.

Warum beginnen Jugendliche zu rauchen?

Gibt es noch andere Gründe außer den Gruppenzwang und "Raucher in der Familie" aus denen Jugendliche zu rauchen beginnen?

...zur Frage

Wer ist Gott eigentlich?

Hey. Wisst ihr für was Gott da ist? Oder ob er existiert? Können wir ihn spüren, sehen oder/ und riechen? Schreibt eure Meinung und ob ihr an Gott glaubt bei der Umfrage.

...zur Frage

Gibt es irgendwelche Verse aus der Bibel oder dem Koran, die bestimmte Krankheiten mit dem Einfluss des Teufels erklären?

Z.B. Schizophrenie, Depression, Epilepsie oder auch Krebs und andere Krankheiten. Oder nur Krankheiten des Geistes?

...zur Frage

Könnt ihr mir Tipps und Ratschläge geben, wie ich ihn vom Rauchen am besten abhalten kann?

Hey liebe gutefrage Community! Ein guter Freund von mir (22 Jahre alt) hat vor ungefähr einem Monat seine aller erste Zigarette probiert.Ich war fest der Hoffnung, das er danach nicht noch eine 2 probiert, jedoch hat er dies leider getan.Jetzt ist er innerhalb von 4 Wochen davon leider süchtig geworden.Da er allerdings ein guter FReund von mir ist und ich ihn auf keinen Fall verlieren möchte (falls er davon Krebs etc bekommen sollte), hab ich mir überlegt, ihn zu überreden, mit dem rauchen aufzuhören.Ich weis, es ist schwierig als Raucher mit dem Rauchen aufzuhören (ich bin kein Raucher und hab auch noch nie eine probiert).Jedoch gibt es irgendwelche Möglichkeiten , oder könnt ihr mir Tipps und Ratschläge geben, wie ich ihn am besten davon abhalten kann, da es wahnsinnig ungesund ist, widerlich ist und ich nicht möchte, das er davon stirbt? Ich mache mir ernsthafte Sorgen um seine Gesundheit.

...zur Frage

Wieso fangen Jugendliche an zu Rauchen?

Wieso fängt man heute noch an zu Rauchen? Man weiß es ist ungesund und schädlich. Zudem stinkt es abscheulich. Wieso macht man es dann? Kann man überhaupt jemanden einreden es nie zu machen oder ist das schon fast unmöglich? Viele von meinen bekannten fangen damit an. Kann man sie davon abhalten oder wieder runter kriegen? Wäre für jeden Tipp dankbar. (Ich bin Nicht-Raucher ; wohl einer der weing letzten)

Mit freundlichen Grüßen, Feomathar

...zur Frage

Wie überzeuge ich ihn das Rauchen aufzugeben?

Ich habe das Gefühl das mein bester Freund (15) langsam anfängt zu rauchen. Ich selber rauche nicht. Ich sehe ihn immer mehr am Rauchen und das jetzt schon 2 Wochen und frage mich ob er schon "Raucher" ist oder ich ihn noch überzeugen kann aufzuhören bevor er dann wirklich abhängig ist. Ist er schon "Raucher"? Und wie wie kann ich ihn überzeugen aufzuhören?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?