Glaubersalz vor der Arbeit nehmen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Tu es lieber nicht, da dir niemand sagen kann,wie du heute reagieren wirst...dann bist du angespannt. fühlst dich schlecht und sollst arbeiten. Am Wochenende mit einer guten einstellung und Vorfreude schaffst du es viel besser, denn ein lockerer Einstieg wirkt sich sehr positiv auf den Verlauf aus. Almased kenne ich auch. Es wirkt, geschmacklich allerdings weniger mein Ding. Hast du mal Yokebe versucht? Das schmeckt klassen besser. Interessant finde ich auch das neue Vorgehen, bei dem man fünf Tage normal isst und zwei moderat fastet. Das soll auf Dauer helfen und das Gewicht halten.

Das hast du doch schon alles durch! Hat´s nicht geholfen, oder warum machst du so was Unsinniges nochmal? http://www.gutefrage.net/frage/abnehmen-durch-glaubersalz

Hast du Abnehmen überhaupt nötig? Wie groß und wie schwer bist du denn? Und hast du es schon mal mit gesunder Ernährung und Sport versucht? Das ist bedeutend preiswerter, gesünder, dauerhafter und es schmeckt auch noch besser!

Würde ich nicht machen, das solltest du auf das Wochenende verschieben.

Wie groß und wie schwer bist du überhaupt?

Ich würde mir weder das eine noch das andere antun.

Was möchtest Du wissen?