Glaube auf dem Balkan vor den Osmanen und Römer

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vor den Römern waren die Ilyrer da. Vielgötterei. Nach den Römern Christianisierung des Balkans von Griechenland aus. Nach Abspaltung Konstantinopels (Ostrom) vom katholischen Rom waren die meisten orthodox christlich (nur Kroaten, weil westlich orientiert Katolisch). Deshalb haben Bulgaren und Serben kyrillisches Alphabet von den griechischen Mönchen Kyril und Metod. Die Osmanen kamen später und ließen in Bosnien Moslemische Wurzeln.

kurz und bündig ! Die IIyrer ? Tatsächlich ?

0
@Waldfrosch4

Von der Adria bis heutiges Bulgarien waren die Ilyrer (also das Hauptgebiet des Balkan). Im Gebiet des heutigen Bulgarien und der Türkei waren in der Antike die Thraker. Die Skythen waren im Steppengebiet nördlich der Thraker. Ohne Garantie! googelst du mal.......

0

Vor den Osmanen katholisch(Kroatien) und orthodox christlich(Serbien, Bulgarien). Vor den Römern gab es genau wie bei den Römern "heidnische" Religionen mit entsprechender Kosmogonie und Riten.

vor den Römern gab es dort nur Stammesreligionen und Mystik....

vor den Osmanen war dort das Christentum (was es aber auch nach den Osmanen noch hauptsächlich blieb)

danke

0

Die Vorfahren der Araber?

Guten Tag,

meine Frage wäre wie folgt: Jedes Volk hat bestimmte Wurzeln bzw. Vorfahren. Die Vorfahren der Türken beispielsweise waren Seldschuken und DAVOR die Mongolen.

Welche Vorfahren besitzen die Araber ? Wie hießen sie, Welche Sprache sprachen sie,wie sah ihre Schrift und wie sahen Ihre Buchstaben aus ? Die meisten Länder gab es ja damals nicht. Irak bsw. wurde 1920/21 gegründet, davor war es Osmanisch. Dies bedeutet aber ja nicht das die dort lebenden Araber Osmanen waren, sonst wären ja die Völker von 37 Provinzen Osmanisch. Was mich wundert ist aber das die Türkei auch als Provinz des Osmanischen reiches galt, was komisch ist weildas Osmanische Reich ja dort anfangs gegründet wurde.. Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Provinzen_des_Osmanischen_Reiches

Bedeutet dies das damals alle Bewohner des Osmanischen Reiches also Türken, Araber, Kurden, der Balkan usw. Osmanen waren ?

Manche Arabischen Länder gab es länger, manche nicht, dies ist eigentlich irrelevant da es letztenendes Araber also 1 Volk sind und Sie alle die gleichen vorfahren haben, doch wer sind Ihre Vorfahren?

Lg

...zur Frage

Geschichte - Wie hat Rom früher andere Völker dominiert?

Ich schau grad den Film Ben-Hur und da gehts darun, dass Rom, wie wir alles wissen, die jüdischen Länder unterworfen hat. Aber mit ist aufgefallen, ein paar Legionen ein ganzes Volk dominiert haben, und die Römer waren im Grunde nur mit Schwertern und Lanzen bewaffnet. Wieso haben die unterdrückten Völker nicht einfach selbst Schwerter gebaut und mit ihrer Überzahl die Römer in die Flucht geschlagen?

...zur Frage

Was ist eingentlich Mächtiger die Osmanen oder die Römer?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?