Glaub ihr das man einem anderen Menschen alles verzeihen kann?

7 Antworten

Ich finde das ist eine sehr gute Frage! Es gibt meiner Meinung nach bestimmt Menschen, die einem anderen Mensch alles verzeihen würde. Jedoch nur, wenn er sehr wichtig ist für die Person bzw. wenn er dem anderen sehr liebt. Sprich er möchte diesen Menschen nie aus seinem Leben haben, egal, was er ihm auch antun würde. Solche Menschen wissen eigentlich, dass es falsch ist, diese Person zu lieben, aber in diesem Punkt wollen sie dann nicht das richtige Tun. Liebe hat eben eine sehr starke Auswirkung auf Menschen.
Ich persönlich könnte einem Menschen auch nicht alles verzeihen. Das würde mir dann nur zeigen, dass ich dieser Person nicht so wichtig bin, wie er mir.
LG. XVIIMMXV

Vielen Danke für deine Meinung :)

0

Ich kann da nur für mich sprechen, aber ich könnte niemandem alles verzeihen. Manche Dinge, besonders bewusste, schwere Vertrauensbrüche sind für mich unverzeihlich, auch wenn es mein Gegenüber bereut.

Nein. Wieso nur sollte man dies tun?! Man kann doch einem nicht alles und jedes verzeihen! Toleranz ist nicht unendlich! Irgendwann ist Schluss!

Danke für deine Antwort :) glaubst du dieser Mensch würde sich änderen wenn er sich entschuldigt und dir als hinter her Rennen würde und es so bereuen würde könntest du ihm dann verzeihen wenn er dich Beispielsweise hintergangen hätte?

0
@WelkinGunther

Ist die Frage dein gottverdammter Ernst?! Woher zur Hölle soll ich das wissen?! Man kann in niemanden rein schauen!!!

0

Kann es sein das er es wirklich bereut? hilfe :)

Mein ex freund und ich sind seit 1 monat nicht mehr zusammen. Er hatte 2 beziehungen auffeinmal geführt, mivh also verarscht. Seitdem schreibt er mir immer das er es bereut.Er hat sich 1000 mal entschuldigt. Wir haben uns seit 1 Monat wieder heute getroffen, und ich habe einfach sein handy genommen ganz spontan die verläufe von whatsapp und alles angeguckt, da war nichts. Ich weiss nicht aber ich kann ihn nicht loslassen es fällt mir so schwer, ich kann es nicht. Würdet ihr verzeihen? Ich mein jeder macht doch fehler, es kann ja sein das er es wirklich bereut. bin 16

...zur Frage

suche lied, igendeins!

kennt ihr ein lied in dem es darum geht das man verarscht,belogen, betrogen oder verletzt wurde und es ein egal ist und auf die person scheißt, die ein, dass angetan hat. wäre nett wenn ihr mir welche nennen könnt. danke schon mal für die antworten!!!!!

...zur Frage

Würdet ihr dem Mädchen verzeihen, mit dem eurer Freund euch betrogen hat?

Also wenn ihr das Mädchen gar nicht kennt und sie sich bei euch entschuldigt (es war eine einmalige Sache) , ich meine das Mädchen war Single und der Junge hat am Ende seine Freundin mit ihr betrogen. Würdet ihr ihm verzeihen und würdet ihr einen 'Hass' auf das Mädchen spüren?

...zur Frage

Wann ist der richtige Zeitpunkt um mir zu verzeihen?

Ich fange mal ganz von vorne an..hab vor ca. 6 Monaten einen Jungen kennengelernt (ich nenne ihn mal L) durch meine beste Freundin..wir haben uns verliebt und waren auch so gut wie zusammen..wir haben uns nie gefragt aber es war irgendwie klar..jedoch fand meine beste Freundin das garnicht gut, ich weiß selbst nicht warum aber sie hatte mir ihn immer schlecht geredet und meinte das ich mich seit ich ihn kennen verändert hätte..eifersüchtig ist sie nicht denn sie hat selber einen Freund..der allerdings der beste Freund von L ist..er fand es auch nie gut das ich Kontakt mit L hab und meinte immer wenn es so sein soll wie früher soll ich den Kontakt mit L abbrechen..hab ich aber nie..also ging es so weiter..die haben sich irgendwie damit abgefunden aber jedesmal wenn ich mit L Streit hatte kam meine beste Freundin immer wieder an mit: lass ihn doch das bringt nichts mehr oder: ich hab dir doch gesagt wie er ist ... trotzdem gab sie dann immer an wie gut sie mit ihm befreundet ist und so wenn es mit mir und L gerade nicht so gut lief..

jetzt zum eigentlichen Grund: ich habe einen sehr großen Fehler gemacht..ich habe meiner besten Freundin private Dinge über L gesagt was er eigentlich nicht wollte..ich wusste ich hätte es ihr nicht erzählen sollen..allerdings hatte sie mir versprochen ihren Mund zu halten..als ich dann aber mit ihr Streit hatte hat sie alles L erzählt was ich ihr erzählt hatte und das nur weil er sich für mich eingesetzt hatte..dann war er übel sauer auf mich..sie hat ihm ja nichtmal ganz die Wahrheit erzählt sondern hat manche Dinge dazu erfunden oder falsch erzählt so damit er 1. sauer war das ich es ihr erzählt hab und 2. denkt er auchnoch ich würde sch.. erzählen.. es ist jetzt schon 1 Woche vergangen und ich Wache jeden Tag mit Schuldgefühle auf..wir hatten seitdem keinen Kontakt mehr..jetzt hat meine beste Freundin das was sie wollte..sie ist bestimmt froh darüber das es zuende ist..ich weiß das ich ihm was bedeute das geht nicht einfach so weg..aber ich hab Angst das ich falsch an die Sache ran gehe und alles nur schlimmer wird..er weiß das es mir schrecklich leid tut ich hatte ihm mehrmals alles erklärt und mich endschuldigt..aber das bringt bei ihm nicht viel..zumindest kurz nach dem Streit nicht..irgendwie will ich auch alles ignorieren und einfach mal schreiben wie es ihm geht oder so..aber ich hab Angst keine Antwort zu bekommen..

was soll ich tuhn und wann ist der richtige Zeitpunkt wieder in Kontakt mit ihm zu treten?

...zur Frage

Warum können manche Menschen nicht verzeihen?!

z.B. man hat nichts großes angestellt, gesteht auch sein Fehler, bereut es auch etc. Aber wieso wollen manche Menschen nicht einfach Schwamm drüberziehen und verzeihen?!

...zur Frage

In welcher Glaubenskirche hat der Teufel keine Chance eine menschliche Seele nach dem Leben zu übernehmen, könnten alle Menschen in ihr Schutz finden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?