Glatze machen und dann Perücke?

6 Antworten

NIEMALS!Süße das war schon ein Fehler als du sie gefärbt hast!Ich habe zwar braune Haare aber die sind total lang (bis zu meinen Knien) und ich wurde deswegen auch gemobbt und so aber ich komme damit klar und das ist echt schön das du Orange Haare hast!Das ist doch was besonderes!Guck mal jeder 2 hat braune oder blonde haare und deine sind auf ihre eigene Art schön.Aber da du sie ja eh schon gefärbt hast würde ich sagen lass sie so!AUF GAR KEINEN FALL,NIEMALS EINE GLATZE MACHEN!!!Lass sie so und Locken sind auch total fantastisch!Manche wollen Locken aber es geht nicht.Die benutzen Lockenwickler und so...Du brauchst das nicht!!!Warte einfach mal ab und wenn sie dann etwas länger geworden sind und schneide sie jedes mal ein bisschen ab.Die Farbe und alles andere ''wächst raus'' und danach würde ich sie einfach nicht mehr färben.Denk daran du bist mit deinen Haaren was besonderes!!^-^ hoffe ich konnte dir helfen LG Ane1726

Vielen Dank Schonmal für die Antworten! :) Nur will ich meine leider auf keinen fall wieder Orange haben :/ und wenn ich die jetzt zwei drei Monate so lasse dann sieht das ja total schrecklich aus mit dem Ansatz! :( ich bin so verzweifelt :(

ich hab das ähnliche problem und hab auch oft über glatze schneiden und dann perücke nachgedacht....traue mich aber nicht wirklich...außerdem hab ich gehört, dass perücken jucken sollen und es ist ja auch eine menge arbeit die perücke zu pflegen... und ich frage mich, ob sich die haare darunter immer noch gut 'entwickeln' können, wenn sie andauernd unter der perücke liegen.... :S

was kann man gegen Kaputte haare machen? ._.

Meine Haare sind total kau´putt und abgebochen was kann da gegen machen ?? also ich Glätte meine Haare jeden Tag :)) ich weiß das ist nicht gut für die aber sonst seh ich scheiße aus und nicht schrieben glatze schneiden lassen und nichts gemeines ):

...zur Frage

Haare sind am Ansatz Hell und in den Spitzen dunkel?

Hallo, ich bin neu und habe ein großes Problem.

Ich habe mit vor ca 1. Stunde die Haare in einem Mittelaschblond von loreal gefärbt.

Mein Ansatz war Natur (braun) und meine längen und spitzen waren braun mit rotanteil weil ich sie vor einigen Monaten Aufgehellt habe und sie dann wieder braun gefärbt hab (Intensivtönung).

Nun das Problem, ich habe alles genau nach Anleitung gemacht aber nach dem Auswaschen und föhnen waren sie total versaut, mein Ansatz ist hell/aschblond und meine Spitzen haben ein schönes braun ohne rotanteil.

Das sieht total bescheuert aus, ich bin richtig entsetzt ich wollte meine kompletten Haare in einem schönen braun ohne rotanteil aber jetzt ist mein Ansatz blond.

Auf der Verpackung war genau die Farbe die ich in den Spitzen und längen habe nur mein Ansatz war nicht in der selben Farbe. Was kann ich tuhen um das wieder in Ordnung zu bringen? Übrigens trage ich kurze haare (sidcut).

Ich hoffe ihr könnt mir tipps geben.

Liebe Grüße Golding

...zur Frage

Haare schwarz färben oder nichtttt?

Moin Moin Ich habe von Natur aus Schwarze Haare , habe mir die aber letztes Jahr dunkel Rot gefärbt. Mein Ansatz ist schwarz und der Rest braun/rot, was total sch* aussieht. Sollte ich sie mir wieder Schwarz färben (Welche Marke könnt ihr mir empfehlen oder es einfach rauswachsen lassen?

...zur Frage

Haare bleiben nicht glatt nach dem glätten?

Ich habe eigentlich von Natur aus glatte Haare, glätte sie aber ab und zu wenn ich mir einen Pferdeschwanz mache. Dann ist auch alles schön glatt aber das hält nicht lange. Nach ca. 1-2 Stunden fangen meine Spitzen an, sich etwas zu wellen und das stört mich. Bei anderen aus meiner Klasse z.B. ist das gar nicht so. Habt ihr Tipps, wie die Haare den ganzen Tag glatt bleiben? Ich glätte meine Haare immer auf 160-180º

...zur Frage

sehen echt haar Perücken unecht aus?

Ich habe tierisch kaputte haare durch's färben:( bin von Natur aus blond aber konnte mich nie entscheiden... darum hab Ich sie immer braun gefärbt und nach ein paar Wochen wieder rüber blondiert... nun brechen meine haare nur noch ab. Hab mir überlegt ob ich sie abrasiere und einfach gesund nachwachsen lasse. Mein ex hatte die haare bis zum hintern und hat dafür auch "nur" 3 Jahre gebraucht. Ich möchte nicht mit kurzen haaren rumlaufen und dachte an eine Perücke, natürlich echthaar aber dabei stell ich mir die Frage ob das überhaupt echt aussieht. Schließlich sieht man da ja keine kopfhaut am scheitel durchleuchten oder? Kann sie sehr leicht verrutschen?:l

Danke schon mal im Vorraus:)

...zur Frage

Lockige Haare bändigen? - Glatte Haare ohne Hitze?!

Hallo :) Ich habe von Natur aus sehr sehr viele Haare, also echt, eine Mähne, und lockiges, krauses Haar. Seit Jahren glätte ich mir meine Haare, welche ich mir vor ein paar Tagen mittellang schneiden ließ, da sie zwar lang, aber wegen dem ganzen glätten , total kaputt waren :( Meint ihr, es gibt irgendeinen Weg, die Haare nach dem Duschen etwas zu bändigen und einwenig glatter zu bekommen, ohne viel Hitze zu verwenden?

Vielen Dank schonmal im Voraus!! :))

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?