Glatte Haut? Lieber rasieren, wachsen oder doch epilieren

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kommt drauf an. Rasieren ist am einfachsten/schmerzfreiesten, aber das musst du häufiger machen. Fürs Epilieren und Wachsen hingegen musst du sie auch ein paar Tage als Stoppeln wachsen lassen, damit das Wachs bzw. die Pinzette auch zugreifen kann. Bei mir ist letzteres gerade im Sommer etwas schwierig, wenn täglich Röcke getragen werden.

Für schöne und glatte Haut empfehle ich dir einen Rasierer von Gillette Venus. Die sind wirklich super.:) Wenn du die Härchen für längere Zeit loshaben möchtest, solltest du sie wachsen lassen. Sie selber zu wachsen tut schrecklich weh und ist gar nicht so einfach wie man denkt.:)

Also ich habe mit epilieren die beste Erfahrung...aber nur mit denen, die man nass mit Rasiergel benutzt...:-)

Vom Rasieren auf Epilieren umsteigen?

Ich hab meine Beine, Achsel und Intimzone immer rasiert, aber auf dauer ist das nervig. Meint ihr, dass es weh tun würde, wenn ich vom rasieren auf Epilieren umsteige?

...zur Frage

epilieren, wachsen oder rasieren?

was würdet ihr wo machen ? wachsen epilieren oder rasieren? bikinizone, beine, oberlippe und achseln :)

...zur Frage

Epilieren ohne schmerzen, ist das möglich wenn Ja wie?

Hey Leute:)

Ich bin weiblich (15) und komme aus dem Süden und habe mehr haare und dunklere als andere deutsche oder so..., aufjedenfall wenn Ich mir vornehme diesmal wirklich Gas zu geben und alles wegmachen will gebe ich immer zu schnell auf weil es soo lange dauert und weh tut... Ich rasiere mich auch aber das möchte ich mir abgewöhnen weil ich immer so ne trockene haut bekomme und alles so schnell nachwächst und das sieht echt nicht so schön aus...

Gibt es irgendwelche Tipps das es nicht so wehtut ?

Wie zieht ihr es durch ?

Danke euch im voraus!:)

...zur Frage

Was gegen diese roten Pickel tun?

Und zwar bekomm ich (egal bei welcher Enthaarungsmethode) Pickel an den Beinen. Diesmal habe ich epiliert aber hab noch vorher meine Beine gewaschen und gepeelt aber trotzdem sind da diese Pickel (und natürlich mit Babypuder und ner Creme eingerieben) 😣 Liegt das daran, dass ich nicht so oft epiliere oder sind das allergische Reaktionen? Nur passiert das immer dass ich diese Pickel bekomme. Hab bisher rasiert, epiliert und es auch mit Kaltwachsstreifen versucht, aber immer diese Pickel. Mach ich etwas falsch?

Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?