Glatte , dünne Haare , Was beachten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

da kannst du nicht viel machen, bei meiner Freundin ist es genau so, perfekt gestylt geht Sie aus dem Haus, kaum kommt ein bissel wasser von oben, hat Sie nur noch wellen

Ich denke damit musst du leben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausdünnen und wenn du dauerhaft glättest ändert sich auch die haarstrucktur so das die wellen weniger werden ist aber eig gar nicht zu empfehlen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, ausdünnen wird denke ich mal hier nichts bringen, da du einfach Naturwellen hast. Auch ausgedünnt werden deine Haare wieder wellig in Kontakt mit Wasser oder wenn du schwitzt. Glätten kann ich dir hier nicht empfehlen, die Haare werden dadurch arg beschädigt und trocken. Die Haarstruktur wird dabei zwar etwas glatter, jedoch nicht völlig und nicht für immer. Du hast am Ende dann immer noch ein wenig wellige Haare, mit dem einzigen Unterschied, dass sie nicht mehr schön aussehen werden und ziemlich kaputt sind. Ich selbst habe eine zeitlang geglättet und vermeide es mittlerweile komplett.
Vllt wäre ein anderer Schnitt hier die Lösung, durch welchen deine Haare einfach nen anderen Look haben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?