Glastür kaputt! Hausrat- , Haftpflichtversicherung oder doch selbst zahlen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Frage bei der Hausratversicherung nach, wenn du eine Glasversicherung hast, sollte die zuständig sein. Außerdem kannst du in den Versicherungsbedingungen nachsehen, ob die Glasversicherung zuständig ist. Die Haftpflichtversicherung ist zuständig, wenn du anderen einen Schaden zufügst.

Ich hatte mal ein ähnliches Problem. Durch duchzug ist eine Tür mit Glaseinsatz zugefallen und die Glasscheibe war kaputt. Im endeffekt musste ich das ganze selbst zahlen.

Alles klar, danke dir. Weißt du noch in etwas was du dafür bezahlt hast?

0
@sheesh111

War ein "freundschaftspreis" von 180€ inkl. Einbau meine ich. Das war eine Holztür, wo quasi nur der Rand aus Holz bestand und die mitte aus Glas, also ziemlich groß. Jetzt habe ich Sicherheitsglad drin, damit das nicht nochmal passiert ;)

1

Anruf beim persönlichen Versicherungsvertreter (nicht bei der Versicherung direkt).

Folgende Frage hat mich häufig weitergebracht: "Und bitte erklären Sie mir nicht, wie's nicht geht, sondern erklären Sie mir WIE es GEHT."

Die Haftpflichtversicherung tritt normalerweise für Schäden an gemieteten Sachen nicht ein. Meines Erachtens müsste die Glasbruchversicherung dafür eintreten.

Meinst du damit eine gesonderte Glasbruchversicherung oder die beinhaltete meiner Hausratversicherung?

0

Was möchtest Du wissen?