glasscherbe im fuß. zum arzt oder krankenhaus?

11 Antworten

Erstmal gehst Du ganz normal zu Deinem Hausarzt. Der schickt Dich - wenn nötig - mit einer Überweisung zum passenden Facharzt, wahrscheinlich zu einem Chirurgen.

du kannst zu einem normalen arzt gehen aber auch in ein krankenhaus. falls es sehr tief sitzt muss es evt. betäubt werden bevor man es rausholen kann

Wenn es nicht allzu schlimm ist, würde ich direkt zum nächsten Chirurgen gehen. Bei Praxen ohne Terminvergabe geht das recht schnell. Mit ähnlichem war ich mit Wartezeit und Behandlung in einer Stunde wieder raus (möglichst vormittags hingehen, da ist es leerer). In der Notaufnahme dauert es mehrere Stunden (3-6 Stunden sind die Regel), wenn keine akute Gefahr (blutet stark etc.) besteht.

Hilfe! :-) Scherbe im Fuß

Ich bin gerade in eine kleine Glasscherbe getreten und die steckt fest im Fuß, ich habe vesucht sie rauszuziehen mit einer Pinzette (allerdings ist das so n blödes plastik Ding) Wenn ich damit ins Krankenhaus gehe lachen die mich doch aus oder? Wo bekomme ich raus wo eine Praxis offen hat?

...zur Frage

Große Glasscherbe im Fuß?

Nein ich hab keine im Fuß!!!!

Nur angenommen ich hätte eine oder ein Freund/in soll man die Glasscherbe dann rausziehen oder bis ins Krankenhaus/Arzt drin lassen ??? ICH REDE HIER NICHT VON EINEM SPLITTER!!!

Würde mich einfach Interessieren

...zur Frage

Zu welchem Arzt sollte ich damit gehen(Fuß)?

ich hab seit einigen Tagen am fuß so nen komischen hubbell.. es tut nicht weh und ist weder extrem hard noch wirklich weich.. wie ein knorpel ungefähr.. naja ich hab leider keine ahnung zu welchem Arzt ich dafür gehen soll :D Hat jemand mir ne Antwort?^^

...zur Frage

Hallo, ich habe mir gestern Abend den Fuß verstaucht aber meine Mutter möchte mit mir nicht zum Arzt gehen. Kann die Verstauchung auch so heilen?

Kann der Fuß auch ohne Ärztliche Hilfe heilen?

...zur Frage

Hallo ich habe mir gestern beim Handball meinen Fuß stark umgeknickt ich war dann auch gestern .....

beim Arzt er hat den Fuß geröntgt und meinte am Knochen wäre nichts er hat aber sonst nicht anderes gesagt Bänder usw . er hat mir einen Verband draufgemacht und mir Gehstützen verschrieben er meinte auch ich soll wieder zur Schule gehen aber ehrlich ich kann nicht ich habe echt starke Schmerzen im Fuß er ist auch sehr angeschwollen aber nicht blau ich kann aber überhaupt nicht laufen und den Fuß belasten was kann ich tun ?

...zur Frage

Ins Krankenhaus oder warten?

Hey zusammen :) Ich war gestern Abend auf einer Geburtstagsparty und hatte hohe schuhe am (aber nur ca 6cm) und bin unglücklich umgeknickt. Ich hatte sofort starke Schmerzen bin dann den Rest des abends auf Socken gelaufen. Nach einer Zeit hab ich kaum noch etwas gemerkt. Als ich dann aber im bett war tat mein Fuß so weh das ich mich noch nicht mal mehr umdrehen konnte ohne das ich hätte losheulen können. Seit heute morgen ist der Knöchel außen geschwollen und ich kann ihn nicht mehr wirklich bewegen ohne Schmerzen. Belasten geht eigentlich aber beim laufen kann ich nicht richtig abrollen. Da heute Samstag ist würde ich nur ins Krankenhaus gehen können oder soll ich lieber warten bis ich Montag zum Arzt kann ? Danke schon mal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?