Glasschaden - reparieren oder austauschen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Nils, laß Deinen Schaden in der Scheibe von einer Fachwerkstatt beseitigen! Wo liegt das Problem, der Schaden wird von der Teilkaskoversicherung übernommen. Viele Glasreparaturbetriebe übernehmen sogar Deine 150,-- Euro Selbsbeteiligung. So entstehen Dir keine Kosten! Und Du hast eine neue Scheibe mit Garantie! Hoffe meine Info war eine kleine Hilfe. Mit freundlichem Gruß, Hk. PS. Ich habe vor 2 Jahren eine fachgerechte Ausbesserung ausführen lassen. Nach 1 1/2 Jahr kam wieder eine kleine Unebenheit vom Sichtblick her durch. (Bei Sonnenschein). Heute käme für mich immer nur ein Austausch in Frage!!

Das Problem ist: mein Auto ist 6 Wochen alt und ich will nicht schon jetzt die Windschutzscheibe rausreissen lassen. Mit Regensensor usw. Dann doch lieber reparieren?

0

Hallo Nils, gerade wenn Dein Fahrzeug noch so jung ist, laß die Scheibe von einer Autoglas-Fachwerkstatt austauschen! Alle intigrierten Steuerungen, müssen mit erneuert werden! Eine Risiko gehst Du nur ein, bei einer Reparatur der Scheibe! Entscheiden mußt Du allein! Gehe bitte nur nicht zur Tankstelle oder MinAutowerkstatt!i Sprech doch mal mit einer Autoglass-Werkstatt. Mit freundlichem Gruß, Hk. PS. Diese Firma macht Dir schon ein persönliches Angebot!

Ich würde definitiv zu einer Glas-Fachwerkstatt fahren und die sollen sich das mal anschauen.

Was möchtest Du wissen?